. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

31.08.2018 - Feuer in nördlicher Innenstadt

Zimmerbrand in Dachgeschoßwohnung

31.08.2018 - 13:10 | 1967211



(ots) -
Gegen 7:30 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Brand im Dachgeschoß
eines Mehrfamilienhauses in der Fliederstraße in der Nordstadt
alarmiert. Die Rauchentwicklung des Brandes war schon auf der Anfahrt
der Einsatzkräfte zu erkennen. An der Einsatzstelle angekommen, ging
sofort ein Trupp unter Atemschutz zur Menschenrettung und weiteren
Erkundung in das fünfgeschossige Gebäude vor. Im Treppenraum kamen
dem Tupp zwei Mieter der Brandwohnung mit einer Katze auf dem Arm
entgegen. Sie wurden zur Begutachtung dem Rettungsdienst übergeben.
Nach einer kurzen Untersuchung konnten sie den Rettungswagen aber
wieder verlassen. Zwei weitere Mieter waren glücklicherweise nicht zu
Hause sodass keine Personen verletzt wurden. Vor dem Gebäude wurden
zwei Drehleitern in Stellung gebracht, um bei Bedarf von aussen
löschen zu können. Das Gebäude wurde durch einen weiteren Trupp unter
Atemschutz kontrolliert und geräumt. Das Feuer konnte durch den Trupp
mit einem Strahlrohr gelöscht werden. Da die Flammen aber bereits die
Dachkonstruktion angegriffen hatten, musste diese im weiteren
Einsatzverlauf freigelegt und abgelöscht werden. Bei den
Nachlöscharbeiten konnte dann eine zweite Katze nur noch tot geborgen
werden. Die Ursache des Brandes wird nun durch die Kriminalpolizei
ermittelt.

Bei diesem über vier Stunden andauernden Einsatz waren insgesamt
43 Einsatzkräfte der Feuerwachen 1 (Mitte), 2 (Eving) und des
Rettungsdienstes vor Ort.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dortmund
Pressestelle
Andreas Pisarski
Telefon: (0231) 845 - 5000
E-Mail: 37pressestelle(at)stadtdo.de
www.feuerwehr.dortmund.de

Original-Content von: Feuerwehr Dortmund, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1967211

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Dortmund

Ansprechpartner: FW-DO
Stadt: Dortmund



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Mühlhausen/ Rhein-Neckar-Kreis: Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einer vermissten Rollstuhlfahrerin aus Mühlhausen, PM Nr.2, die Vermisste wurde aufgefunden.
Einbruch in Doppelhaushälfte
Diebstahl von Kronenholz
Sturz eine Kindes aus dem 2. Stock
Verkehrsunfall auf der A 2 in Rheda-Wiedenbrück. 29jähriger Pkw-Fahrer schwer verletzt

Alle SOS News von Feuerwehr Dortmund

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de