. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

180903.3 Neufeld: Alkoholisierter Radler verunglückt schwer

03.09.2018 - 12:34 | 1968596



(ots) - In der Nacht zum Sonntag hat ein alkoholisierter
Radler in Neufeld einen parkenden Wagen angefahren und ist gestürzt.
Der Mann zog sich dabei schwerste Verletzungen zu und kam in ein
Krankenhaus.

Nach derzeitigen Erkenntnissen befuhr der 62-Jährige mit seinem
Fahrrad um 02.30 Uhr die Niendieker Strot aus Richtung Ortsmitte
kommend. In Höhe der Hausnummer 3 streifte er ein auf dem dortigen
Parkstreifen abgestelltes Fahrzeug und kam dabei zu Fall.
Verkehrsteilnehmer entdeckten den offenbar schwer Verletzten am Boden
und alarmierten die Polizei. Bei dem kaum ansprechbaren Dithmarscher
stellten die Einsatzkräfte Atemalkoholgeruch fest - sie ordneten die
Entnahme einer Blutprobe an. Ein Rettungswagen brachte den
Verunglückten in ein Krankenhaus. Wie stark der Beschuldigte
angetrunken war, wird das Ergebnis der Blutuntersuchung zeigen.

Merle Neufeld




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe(at)polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1968596

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion Itzehoe

Ansprechpartner: POL-IZ
Stadt: Neufeld

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

(Blumberg) Einbruch ins Jugendhaus
Pressebericht vom 18.09.19
++ Unfallflucht auf dem Parkstreifen - Polizei sucht Zeugen ++ 78-Jährige bei Unfall verletzt ++ Malheur beim Ausparken - 10-jähriger Junge verletzt ++ Unfallflucht hinter dem Rathaus ++
190618.1 Plön / Schönkirchen: Polizei und Zoll kontrollierten rund 200 Fahrzeuge
(Bräunlingen) Radfahrer gestürzt

Alle SOS News von Polizeidirektion Itzehoe

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de