. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Arbeiter unter Betonteil eingeklemmt - Höhenretter der Feuerwehr Hamburg im Einsatz

14.09.2018 - 09:58 | 1976377



(ots) - Hamburg Altona-Nord, Technische Hilfeleistung mit
Menschenleben in Gefahr (THY), 14.09.2018, 07:39 Uhr, Oeverseestraße

Am Freitagmorgen ging bei der Feuerwehr Hamburg über den Notruf
112 ein Hilferuf von einer Baustelle in der Oeverseestraße in
Hamburgs Stadtteil Altona-Nord ein: Ein Bauarbeiter sei unter einer
umgestürzten Wand eingeklemmt worden. Sofort wurde durch die
Rettungsleitstelle die Alarmstufe "Technische Hilfeleistung mit
Menschenleben in Gefahr" ausgelöst. Ein Löschzug der Berufsfeuerwehr,
ein Rüstwagen, Führungsdienst der Stufe B, Rettungswagen und Notarzt
wurden umgehend zu der Baustelle alarmiert.

Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen, war im zweiten
Obergeschoss des Rohbaus ein etwa eine Tonne schweres Betonfertigteil
aus bislang ungeklärter Ursache umgestürzt und hatte den Bauarbeiter
getroffen. Der Mann wurde von dem Bauteil eingeklemmt. Da neben ihm
mehrere Drehsteifen auf dem Boden gelagert waren, begrub das
Betonteil den Verunfallten nicht komplett unter sich. Seine Kollegen
konnten ihn aus der Zwangslage befreien, just als die ersten Retter
eintrafen. Notfallsanitäter und Notarzt konnten den Verletzten
daraufhin sofort versorgen. Der Einsatzleiter forderte die
Spezialeinsatzgruppe Höhenrettung nach, da eine Drehleiter auf der
Baustelle nicht in Stellung gebracht werden könnte, um den Mann aus
dem zweiten Obergeschoss zu retten. Mithilfe des vor Ort befindlichen
Baukrans konnten die Höhenrettungs-Spezialisten den verletzten
Arbeiter in einer Schleifkorbtrage vorsichtig zum Erdboden hin
retten. Notarztbegleitet wurde der Mann anschließend mit dem Verdacht
auf eine Schulterfraktur und starken Schmerzen in der linken Flanke
in ein Krankenhaus befördert. Der Einsatz der Feuerwehr Hamburg
dauerte über eineinhalb Stunden.

Eingesetzte Kräfte: 1 Löschzug der Berufsfeuerwehr, 1


Führungsdienst (B-Dienst), 1 Gerätewagen Rüst 2, 1
Spezialeinsatzgruppe Höhenrettung, 1 Rettungswagen, 1
Notarzteinsatzfahrzeug, insgesamt 29 Einsatzkräfte




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Hamburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jan Ole Unger
Telefon: 040/42851-4022
E-Mail: presse(at)feuerwehr.hamburg.de
http://www.feuerwehr.hamburg.de

Original-Content von: Feuerwehr Hamburg, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1976377

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Hamburg

Ansprechpartner: FW-HH
Stadt: Hamburg



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Pressemeldung für den Bereich Vechta
Möhnesee-Echtrop - Mitbewohner bedroht
+++ Schwerer Raub in Bürgerfelde +++
Rastatt - Diebstahl verhindert
Lippstadt - Auffahrunfall mit zwei Promille

Alle SOS News von Feuerwehr Hamburg

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de