. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Schwerer Verkehrsunfall am Sonntag mit zwei Verletzten

24.09.2018 - 07:47 | 1982710



(ots) -
Am Sonntagnachmittag (23.09.2018) kam es auf der Bockholter Straße
im Grenzgebiet zwischen Recklinghausen und Marl zu einem schweren
Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen.

Die Feuerwehr wurde um 16.10 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die
Bockholter Str. in Höhe des Golfplatzes in Fahrtrichtung Marl
gerufen. Laut den ersten Meldungen sollte eine Person in einem
Fahrzeug eingeklemmt sein.Bei Eintreffen der Feuerwehr wurden zwei
verunfallte PKW festgestellt.

Der Fahrer des ersten PKW befand sich bereits auf der Straße
liegend neben seinem Fahrzeug und wurde von Ersthelfern betreut. Der
Rettungsdienst übernahm die Versorgung und Behandlung des schwer
verletzten Patienten. Der Fahrer des zweiten PKW befand sich noch auf
dem Fahrersitz, war aber nicht in seinem Fahrzeug eingeklemmt war.
Auch diesen Patienten versorgte der Rettungsdienst.

Zusätzlich sicherte die Feuerwehr den Brandschutz und streute
auslaufende Betriebsmittel ab.

Beide männlichen Patienten wurden schwer verletzt in umliegende
Krankenhäuser transportiert.

Der Einsatz dauerte circa eine Stunde an, im Einsatz befand sich
die hauptamtliche Wachabteilung sowie zwei RTW und zwei Notärzte.

Zur Unfallursache und Höhe des Sachschadens ist keine Aussage
möglich.




Feuerwehr Recklinghausen
Pressesprecher
Christian Schell
Telefon: 02361-30699 1206
Telefon: 02361-30699 1120 (Wachabteilungsleiter, außerhalb der
Bürozeiten)
Mobil: 01525-9180490
E-Mail: christian.schell(at)feuerwehr-recklinghausen.de
http://www.feuerwehr-recklinghausen.de/

Original-Content von: Feuerwehr Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1982710

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Recklinghausen

Ansprechpartner: FW-RE
Stadt: Recklinghausen



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Fahrgast im ICE vorläufig festgenommen
Motorradfahrer kontrolliert
Georgsmarienhütte: Wer wurde durch den weißen Porsche gefährdet
Räuber mithilfe von Zeugen auf frischer Tat festgenommen; zwei beteiligte Männer flüchtig: Zeugenhinweise erbeben
Videobeobachtung und Smartphone-Messenger der Polizei führten zu Festnahme nach Raubüberfall in der Brückstraße

Alle SOS News von Feuerwehr Recklinghausen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de