. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Einbruch in Optikergeschäft - Alarmanlage schreckt die Täter ab

25.09.2018 - 10:53 | 1983874



(ots) - 25.09.2018, 02.55 Uhr Braunschweig, Wenden

Die installierte Alarmanlage verhinderte die weitere Ausführung
des Einbruchs in ein Optikergeschäft in Wenden.

Ein 36-jähriger Anwohner hörte am frühen Dienstagmorgen auffällige
Geräusche von der Straße. Er konnte erkennen, dass zwei ca. 165 cm
große, dunkel gekleidete Personen die Eingangstüren eines
Optikergeschäftes auf der Hauptstraße gewaltsam öffneten und
schließlich das Geschäft betraten. Nach kurzer Zeit kamen die beiden
Unbekannten noch vor Eintreffen der Polizei plötzlich wieder aus dem
Geschäft heraus und flüchteten. Eine sofort eingeleitete Fahndung
verlief erfolglos.

Nach Rücksprache mit dem 61-jährigen Geschäftsführer, der
ebenfalls zum Geschäft gekommen war, hatte die Alarmanlage die Täter
offensichtlich abgeschreckt, so dass sie von der weiteren
Tatausführung absahen. Ob etwas entwendet wurde ist derzeit nicht
bekannt.




Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3032
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle(at)pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1983874

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Braunschweig

Ansprechpartner: POL-BS
Stadt: Braunschweig

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Beckum. Einbruch in Einfamilienhaus
Ahlen. Einbruch in Wohnung - Schmuck erbeutet
Zusammenstoß im Kreisel- zwei Leichtverletzte
Fußballbegegnung Borussia Mönchengladbch - Istanbul Basaksehir FK: Weitestgehend ruhiger Verlauf
Polizeieinsatz zum Spiel des VfL Wolfsburg vs. AS Saint-Étienne verlief ohne nennenswerte Vorkommnisse

Alle SOS News von Polizei Braunschweig

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de