. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Lage - Hagen. Hundehalter musste zur Seite springen.

26.09.2018 - 10:44 | 1984638



(ots) - Wegen des Verdachts eines "gefährlichen Eingriffs in
den Straßenverkehr" ermittelt das Verkehrskommissariat Bad Salzuflen
in einem Fall in Lage-Hagen und bittet um Mithilfe. Gegen 22.30 Uhr
war ein 57-jähriger Hundehalter mit seinem weißen großen Vierbeiner
an der Waddenhausener Straße (Ortsdurchfahrt) in Richtung Liemer
Straße unterwegs. Etwa 50 Meter vor der Einmündung Kampweg kam ihm
ein PKW entgegen. Der Hundehalter knipste seine mitgeführte
Taschenlampe an, um auf sich aufmerksam zu machen. Der Fahrer des
Fahrzeugs machte zunächst eine abrupte Lenkbewegung zur Straßenmitte
und ist laut Aussage des Hundehalters danach plötzlich auf ihn
zugefahren. Der 57-Jährige sprang in eine Grundstückshecke und zog
den Hund gleichzeitig mit sich. Der PKW wurde danach wieder zur
Fahrbahnmitte gelenkt und hielt eine Meter weiter an. Danach gab der
Fahrer oder die Fahrerin Gas und verschwand in Richtung Schötmarsche
Straße. Wer Angaben zu dem Vorfall, dem Fahrzeug oder dessen
Fahrer/in machen kann, der wird gebeten sich unter 05222 / 98180 in
Bad Salzuflen bei der Polizei zu melden.




Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1984638

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Lippe

Ansprechpartner: POL-LIP
Stadt: Lippe

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

PKW-Fahrer betrunken auf B41 unterwegs
Bedrohungslage an der Potsdamer Straße erfolgreich beendet - Monheim - 1909108
Diebstahl von Baumaterial und hochwertigen Werkzeugen
41-jähriger Mann aus Rostock Lichtenhagen vermisst
Hamminkeln - Verkehrsunfall mit tödlich verletztem Motorradfahrer

Alle SOS News von Polizei Lippe

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de