. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Neubau einer Polizeiwache in Versmold kann geplant werden

28.09.2018 - 09:15 | 1985958



(ots) - Versmold/Kreis Gütersloh - Das Land
Nordrhein-Westfalen stellt der Kreispolizeibehörde Gütersloh ab
Januar 2021 die erforderlichen Mittel für die Neuanmietung einer
Polizeiwache in Versmold zur Verfügung. Mit den notwendigen
Vorbereitungen für das Vergabeverfahren ist bereits begonnen worden.
Das derzeitige Dienstgebäude an der Bachstraße 1 ist in einem
schlechten Zustand und entspricht auch von den Funktionalitäten in
vielen Bereichen nicht mehr den heutigen Anforderungen.

Die neue Polizeiwache in Versmold soll ca. 450 m² groß werden. Die
Kreispolizeibehörde Gütersloh wird voraussichtlich Mitte 2019 die
Anmietung entsprechender Flächen ausschreiben. Der Standort der neuen
Polizeiwache ist bereits grundsätzlich festgelegt und soll im
Innenstadtbereich von Versmold liegen.

Landrat und Behördenleiter Sven-Georg Adenauer setzt sich seit
Jahren für den Erhalt der Polizeipräsenz im gesamten Kreisgebiet ein.

Nach den grundlegenden Sanierungen der Polizeiwachen in
Schloß-Holte Stukenbrock und Halle gibt es nunmehr auch eine
langfristige Perspektive für den Wachstandort in Versmold.

Adenauer: "Es freut mich sehr, dass durch die Bereitstellung der
Mittel ein entscheidender Schritt für die Sicherung des Standortes
Versmold für die Polizei und damit für die dauerhafte Polizeipräsenz
auch im nördlichen Kreisgebiet erfolgt ist. Wir sind so in der Lage,
für die Beschäftigten in der neuen Wache gute Arbeitsbedingungen zu
schaffen."

Bereits in der Vergangenheit hat die Stadt Versmold die
Kreispolizeibehörde Gütersloh intensiv bei der Suche nach
Möglichkeiten für einen neuen Wachstandort unterstützt.

Versmolds Bürgermeister Michael Meyer-Hermann freut sich, dass
diese Bemühungen nun erfolgreich waren: "Eine langfristige Sicherung
des Wachstandortes Versmold trägt entscheidend zur öffentlichen


Sicherheit in unserer Stadt und dem Sicherheitsempfinden der
Bürgerinnen und Bürger bei. So können wir auch weiterhin auf die
bewährte Ordnungspartnerschaft zwischen Polizei und Stadt hier vor
Ort bauen."




Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh(at)polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1985958

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei G

Ansprechpartner: POL-GT
Stadt: Gütersloh

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Polizei G

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de