. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Kinderunfall ging glimpflich aus

28.09.2018 - 13:00 | 1986297



(ots) - Der Zusammenstoß eines fünfjährigen Jungen mit einem
Pkw in einem Wohngebiet in Boele ging am Donnerstagnachmittag noch
einmal glimpflich aus. Ein 48 Jahre alter Dacia-Fahrer befuhr gegen
14.30 Uhr die Posener Straße und bog nach rechts in die
Steinhausstraße ein. Nach eigenen Angaben war er dabei sehr langsam
unterwegs, da er zuvor schon auf der gegenüberliegenden Straßenseite
eine Gruppe Kinder gesehen hatte. Dennoch kam es zu einem leichten
Anstoß mit einem fünfjährigen Jungen, der aus Sicht des Autofahrers
von links nach rechts über die Fahrbahn lief. Der Junge prallte
leicht auf die Motorhaube, fiel zu Boden stand aber sofort wieder auf
und lief weiter auf die andere Straßenseite. Vorsorglich brachte ein
Rettungswagen den Fünfjährigen in Begleitung des hinzugerufenen
Vaters zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Die
Unfallsachbearbeitung hat die weiteren Ermittlungen übernommen.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1986297

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Pressemeldungen vom 23.08.2019:




Diebe auf der Pferdekoppel+++Hochwertiges Fahrzeug entwendet+++Traktorfahrer begeht zwei Unfallfluchten

Kevelaer - Fahrt unter Drogeneinfluss und Verdacht auf Cannabis-Handel
Feuerwehr löscht Kabelbrand
Reisebus verliert Rad
Schmuckgeschäft leergeräumt

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de