. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Murg: aus geklautem Roller laufen Betriebsstoffe in den Rhein - Feuerwehreinsatz

01.10.2018 - 12:53 | 1987668



(ots) - Aus einem gestohlenem Roller liefen die
Betriebsstoffe aus und direkt in den Rhein, weshalb ein
Feuerwehreinsatz am Samstagmorgen die Folge war. Der nicht mehr
betriebsbreite Roller war offensichtlich in der Nacht davor gestohlen
worden und zwar vom Hofplatz eines Hauses in der Hauptstraße.
Vermutlich dürften der oder die Täter diesen von dort weggeschoben
haben. Als sie dann aber bemerkten, dass der Roller defekt war, wurde
dieser über den Damm hinweg bei einem Kanuverleih direkt in den Rhein
gerollt, so dass er am Ufer zum Liegen kam. Als er dort am
Samstagmorgen entdeckt wurde, war ersichtlich, dass Betriebsstoffe in
den Rhein gelangt waren. Die Feuerwehr wurde verständigt. Das
Polizeirevier Bad Säckingen ermittelt in dieser Sache und bittet um
die Mitteilung verdächtiger Beobachtungen in dieser Nacht (Kontakt
07761 934-0). Insbesondere Wahrnehmungen zu Personen, die einen
schwarz-roten Roller schoben, sind von Bedeutung.




Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1987668

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-FR
Stadt: Freiburg

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfallflucht Puderbach
Verkehrsunfallflucht Dateroth
Körperverletzung und Beleidigung in Remseck am Neckar / Brand in Bönnigheim
Zeugenaufruf nach einer Verkehrsunfallflucht in Gronau (Leine)
Einsatzkräfte aus Mönchengladbach unterstützen in Düsseldorf bei Evakuierungsmaßnahmen

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de