. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Seniorin in Wohnungüberfallen

08.10.2018 - 13:00 | 1991966



(ots) - In der Nacht vom 04. auf den 05. Oktober kam es in
der Hindenburgstraße zu einem Einbruch und einem Raub in der Wohnung
einer Seniorin. Die 96-jährige Hagenerin wachte gegen 01:00 Uhr von
verdächtigen Geräuschen auf und traf kurz darauf in ihrem Wohnzimmer
auf einen Einbrecher. Der Mann zeigte ihr ein Messer und verlangte
nach Bargeld. Da sie keines im Haus hatte, schubste der Mann die alte
Frau zurück ins Schlafzimmer und durchsuchte einen Schrank und die
Handtasche, ehe er die Wohnung mit Schmuck als Beute durch die
Wohnungstür verließ. Die Polizei, die erst am Samstag verständigt
wurde, geht davon aus, dass der Täter sich über ein Flachdach und die
auf Kipp stehende Balkontür Zutritt zur Wohnung im 1. OG verschafft
hat. Dazu passt, dass ein Maulschlüssel auf dem Flachdach gefunden
wurde. Jetzt fragt die Polizei: Wer kann Hinweise zu der Tat geben?
Informationen können unter 02331 986 2066 weitergegeben werden.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Michael Siemes
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1991966

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Tägliche Pressemitteilung der Polizei für den Hochtaunuskreis
Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.06.2019 mit einem Bericht aus dem Landkreis Heilbronn
Ostalbkreis: Unfälle
Feuerlöscher im Regionalexpress entleert
Landau, Marienring/Moltke-/Rheinstraße, 17.6.2019, 12.00 Uhr
Verkehrsunfallflucht


Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de