. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Jugendliche Handydiebe vorläufig festgenommen - Ratingen - 1810041

09.10.2018 - 11:58 | 1992785



(ots) -
Am Montagnachmittag des 08.10.2018, gegen 15:30 Uhr, konnte die
Polizei im Stadtzentrum von Ratingen mit Hilfe aufmerksamer Zeugen
vier jugendliche Handydiebe festnehmen. Kurz zuvor hatten die jungen
Männer im Alter von 19, 15 und 14 Jahren aus mindestens zwei
Mobilfunkgeschäften mehrere Handys entwendet und waren dann aus dem
Laden geflüchtet. Ein 44-jähriger Angestellter aus einem Geschäft an
der Oberstraße nahm zu Fuß umgehend die Verfolgung der jungen Täter
auf und informierte die Polizei. Mit der Hilfe von Passanten, die
durch Gesten auf die Fluchtrichtung der Männer aufmerksam machten,
konnten die Beamten zwei Täter an der Calor-Emag-Straße und kurz
darauf zwei weitere Täter in einem Parkhaus festnehmen. Die Polizei
konnte vier entwendete Handys auffinden und sicherstellen. Gegen die
Jugendlichen wurden Strafverfahren eingeleitet.




Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann(at)polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1992785

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Mettmann

Ansprechpartner: POL-ME
Stadt: Mettmann

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Selm - Tageswohnungseinbruch - Schlüssel entwendet
Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich Wolfenbüttel vom 16. Juni 2019
Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.06.2019 mit einem Beitrag aus dem Stadtgebiet Heilbronn
Zusammenstoß mit Dachs endet im angrenzenden Feld
Pressemeldung der Polizeiinspektion Bendorf für das Wochenende 14.06.-16.06.2019

Alle SOS News von Polizei Mettmann

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de