. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Überörtliche Hilfe zur Rettung eines Patienten

11.10.2018 - 22:21 | 1994772



(ots) -
Am späten Donnerstagnachmittag (11.10.2018) wurde die Feuerwehr
Schwelm in die Bogenstr. alarmiert. Dort benötigte der Rettungsdienst
Unterstützung, um einen schwer erkrankten Patienten aus dem 1. OG
eines Mehrfamilienwohnhauses zum bereitstehenden Rettungswagen zu
transportieren.

Aufgrund der Körperfülle des Patienten sowie des gesundheitlichen
Zustands war ein Transport durch den Treppenraum nicht möglich. Eine
Rettung mit Hilfe der Drehleiter der Feuerwehr Schwelm war aufgrund
der Leistungsgrenzen des Gerätes ebenfalls nicht möglich. Daraufhin
wurden Höhenretter und ein Führungsdienst der Berufsfeuerwehr
Wuppertal sowie ein Feuerwehrkran der Berufsfeuerwehr Solingen und
zur Koordination der Einsatzführungsdienst der Feuerwehr Schwelm
alarmiert. Mit vereinten Kräften und der Unterstützung der
überörtlichen Spezialkräfte konnte der Patient schlussendlich mit
Hilfe des Feuerwehrkrans sicher von seiner Wohnung in den
bereitstehenden speziellen Rettungswagen gebracht werden. Nach der
Versorgung im Rettungswagen wurde der Patient unter Notarztbegleitung
in ein nahegelegenes Krankenhaus transportiert.

16 Feuerwehrkräfte aus Schwelm, Solingen und Wuppertal sowie der
Rettungsdienst waren mit 8 Fahrzeugen vor Ort während weitere
Einsatzkräfte zur Sicherstellung des Grundschutzes die Feuer- und
Rettungswache in Schwelm besetzten. Eingesetzt waren seitens der
Feuerwehr Schwelm die hauptamtliche Wachbesatzung sowie der
Einsatzführungsdienst und ehrenamtliche Kräfte des Löschzuges Stadt,
die die Feuerwache besetzten. Der Einsatz war gegen 19:30 Uhr
beendet.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Schwelm
über Einsatzzentrale erreichbar
Telefon: 02336 916800
E-Mail: feuerwehr(at)schwelm.de
www.feuerwehr-schwelm.de



Original-Content von: Feuerwehr Schwelm, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1994772

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Schwelm

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Schwelm



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Mannheim-Schönau: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf B44
Alpen - tödlich verletzte Person bei Verkehrsunfall
Tabakgeschäft überfallen
Einbruch in Wohnung
Person angeblich von Kennedybrücke in den Rhein gesprungen!
Feuerwehr Bonn sucht mit mehreren Booten.


Alle SOS News von Feuerwehr Schwelm

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de