. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Kassel: Polizeistreife stoppt Frauen mit Audi A6:

Ohne Führerschein und am Auto stimmt nichts

12.10.2018 - 09:01 | 1994884



(ots) - Beamte der Operativen Einheit Bundesautobahn der
Direktion Verkehrssicherheit stoppten am heutigen frühen
Freitagmorgen auf der A7 / A49 bei Kassel zwei Frauen in einem Audi A
6, an dem offenbar nichts stimmte. Am Wagen befanden sich
Kennzeichen, die für ein anderes Auto ausgegeben und zur
Entstempelung ausgeschrieben sind, es bestand kein
Versicherungsschutz und es besteht der Verdacht, dass der Audi
entwendet oder unterschlagen wurde. Zudem konnte die 30 Jahre alte
Fahrerin aus dem Landkreis Recklinghausen (NRW) keine Fahrerlaubnis
vorweisen. Sie muss sich nun wegen gleich mehrerer Straftaten
verantworten. Die Beamten beschlagnahmten den Wagen.

Wie die Beamten berichten, waren sie gegen 3 Uhr auf der A7
zwischen Lutterberg und Kassel unterwegs, als ihnen der Audi A 6 ins
Auge fiel. Bei der Überprüfung des Kölner Kennzeichens ergab sich,
dass dieses für einen VW Passat ausgegeben und wegen fehlendem
Versicherungsschutz zur Entstempelung ausgeschrieben ist. Die Streife
forderte die Fahrerin zum Folgen auf und lotste sie auf den Rasthof
Lohfeldener Rüssel. Bei der anschließend eingehenden Kontrolle konnte
die 30-Jährige keinen Führerschein vorlegen und auch nicht glaubhaft
machen, überhaupt im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein. Auch die
Erklärungen zu dem falschen Kennzeichen, dem fehlendem
Versicherungsschutz und den Eigentumsverhältnissen des Audi A6 waren
alles andere als glaubhaft. Die Fahrerin verstrickte sich immer
wieder in Widersprüche. Auch ihre Begleiterin aus Köln gab sich
ahnungslos. Beide Frauen mussten die Beamten zunächst zur
Dienststelle der Polizeiautobahnstation Baunatal begleiten, den Audi
ließen sie für die weiteren Ermittlungen abschleppen.

Die Ermittlungen gegen die 30-Jährige stützen sich nun auf den
Verdacht der Kraftfahrzeugunterschlagung oder dessen Diebstahls,


Urkundenfälschung, Fahren ohne Pflichtversicherung und Fahrerlaubnis
sowie Verstoß gegen das Kfz-Steuergesetz.

Torsten Werner Pressesprecher Tel. 0561 - 910 1020




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh(at)polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh(at)polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1994884

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-KS
Stadt: Kassel

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Betrunkener hält Fahrzeug an und wird in Gewahrsam genommen
Möhnesee-Echtrop - Einbruch in Tankstelle
Tasche aus Auto gestohlen
Werl - Diebstahl aus PKW
Zeugensuche nach schwerem Motorradunfall im Hespertal - Velbert / Essen - 1810078

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de