. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

(Deißlingen, BAB 81) Lkw fährt gegen Mittelleitplanke: Fahrer und Ersthelfer verletzt und 140.000 Euro Sachschaden

12.10.2018 - 17:58 | 1995516



(ots) - Bei einem Verkehrusnfall auf der Autobahn 81
auf Höhe von Deißlingen ist am Freitagmittag, um kurz vor halb 12,
ein 60-jähriger Lastwagenfahrer schwer verletzt worden. Der
60-jährige war auf der A81 in Richtung Singen unterwegs. Aus bislang
nicht bekannten Gründen fuhr er mit dem Sattelzug gegen die
Mittelschutzplanke. Etwa 50 Meter weiter kam das Gespann auf der
Schutzplanke zum Stillstand. Der Lkw-Fahrer von Verkehrsteilnehmern
aus dem Führerhaus gezogen. Die Zugmaschine fing in der Folge Feuer
und brannte komplett aus. Der Lastwagenfahrer wurde schwer erletzt
und kam mit einem Rettungswagen in die Helios Klinik nach Rottweil.
Ein Ersthelfer erlitt leichte Verletzungen. Ein Großaufgebot von
Kräften der Feuerwehr, Polizei, sowei des Deutschen Roten Kreuzes
waren vor Ort. Die Autobahn 81 musste zunächst in beide Richtungen
voll gesperrt werden. Gegen 17.30 Uhr konnte in jede Fahrtrichtung
eine Spur für den Verkehr freigegeben werden. Der Lastwagen wurde von
einer Spezialfirma geborgen und abgeschleppt. Es entstand ein
Sachschaden von zirka 140.000 Euro. Es kann noch bis in die Nacht zum
Samstag mit Verkehrsbeeinträchtigungen aufgrund von Reparaturarbeiten
auf der Fahrbahn gerechnet werden.




Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1995516

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-TUT
Stadt: Deißlingen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Mannheim-Schönau: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf B44
Alpen - tödlich verletzte Person bei Verkehrsunfall
Tabakgeschäft überfallen
Einbruch in Wohnung
Person angeblich von Kennedybrücke in den Rhein gesprungen!
Feuerwehr Bonn sucht mit mehreren Booten.


Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de