. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Alleinunfall auf dem Gelände eines Möbelhauses in Essen, 78 Jahre alte Dame schwer verletzt

15.10.2018 - 14:37 | 1997096



(ots) -
Am späten Vormittag sind die Essener Rettungskräfte zum
Anlieferungsgelände eines großen Möbelhauses in der Essener
Innenstadt ausgerückt. Eine 78 Jahre alte Dame ist mit ihrem PKW aus
dem Parkhaus herausgefahren und hat an der Auslassschranke
offensichtlich die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Das Mercedes
C-Klasse-Coupé querte den Hof und verkeilte sich unter einer massiven
stählernen Treppenanlage, riss dabei zwei Stützen aus den
Bodenfundamenten. Der Mercedes wurde im Frontbereich so stark
deformiert, dass die Dame im Auto eingeklemmt und schwer verletzt
wurde. Mit hydraulischem Rettungsgerät trennten die Retter das Dach
des Coupés ab und befreiten die Frau vorsichtig aus dem Wrack. Die
78-jährige war während der Rettungsmaßnahmen ansprechbar und wurde
rettungsdienstlich versorgt, bevor sie in ein Krankenhaus gebracht
wurde. Der Notarzt begleitete die Fahrt. Die Unfallursache ist
zurzeit noch nicht abschließend geklärt, die Polizei ermittelt. (MF)




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen(at)feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1997096

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Essen

Ansprechpartner: FW-E
Stadt: Essen-Westviertel, Mittelstraße, 15.10.2018, 11.19 Uhr



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Beelen. Rauchmelder verhinderte Schlimmeres.
Zwei verletzte Radfahrer bei Zusammenstoß auf der Strecke des Sattelfestes
BAB A6, Wiesloch-Walldorf: Verkehrsunfall mit 2 leicht verletzten Personen, Richtungsfahrbahn in Fahrtrichtung Mannheim gesperrt.
Schwerer Motorradunfall auf der B500
Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Alle SOS News von Feuerwehr Essen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de