. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Essen-Kray, Bonifaciusstraße, 17.10.2018; 01:00 Uhr

17.10.2018 - 08:18 | 1998253



(ots) -
die Feuerwehr Essen wurde gegen 01:00 Uhr in der Nacht zum Mittoch
wegen eines Feuerscheins im Bereich der Joachimstraße alarmiert. Die
ersten Kräfte erkundeten die Lage und fanden die Einsatzstelle auf
dem Hof eines Recyclingbetriebes in der Bonifaciusstraße, in dem es
in diesem Jahr bereits zwei Einsätze gab. Es standen etwa 400 qm
Recyclingschrott aus Kunststoff, Metall und Grünabfällen in Flammen.
Die Brandbekämpfung erfolgte über eine Drehleiter, einen Wasserwerfer
und mit mehreren Schaumrohren. Wegen der starken Rauchentwicklung
wurde auch der Messzug der Feuerwehr Essen alarmiert, zum Glück
wurden aber lediglich eine Geruchsbelästigung aber keine kritischen
Werte festgestellt und es bestand keine Gefahr für die Essener
Bürger. Zusätzlich wurden Wischproben durch das LANUV, das Landesamt
für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen
durchgeführt, die zurzeit ausgewertet werden. Um auch an die
tieferliegenden Brandherde zu gelangen kamen ein Greifbagger des THW
sowie ein Radlader zum Einsatz, mit denen das Brandgut auseinander
gezogen und danach mit Strahlrohren abgelöscht wurden. Die
Löscharbeiten dauerten bis in die Morgenstunden. Die Brandermittlung
wird durch die Kriminalpolizei durchgeführt. (SK)




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Pressestelle
Susanne Klatt
Telefon: 0201/12-39
Fax: 0201/228233
E-Mail: susanne.klatt(at)feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1998253

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Essen

Ansprechpartner: FW-E
Stadt: Erneuter Einsatz in einem Recyclingbetrieb in Kray



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Abschluss der Unwettereinsätze
Verletzte nach Verpuffung in einem Einfamilienhaus
PRESSEMITTEILUNG vom 20.07.2019
(KA) Bruchsal - Kleinflugzeug in Bruchsal abgestürzt (Nachtragsmeldung)
Pressemeldung des PK Oberharz vom 20.07.2019
-Verkehrsunfallflucht mit Zeugenaufruf-


Alle SOS News von Feuerwehr Essen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de