. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Lage. Diebe stehlen Wäsche.

18.10.2018 - 08:42 | 1999039



(ots) - Besonders dreist sind Diebe am Mittwoch gegen 14:45
Uhr in einem Wäschereibetrieb an der Eichendorffstraße vorgegangen.
Sie fuhren mit einem Wagen vor, in dem der männliche Fahrer sitzen
blieb. Eine Frau und zwei augenscheinlich minderjährige Personen
stiegen aus und betraten das Gebäude durch die Eingangstür. Obwohl
sie von der Inhaberin angesprochen wurden, reagierten die drei nicht.
Sie nahmen Wäsche aus drei Körben und verließen den Betrieb. Mit dem
Diebesgut stiegen sie zurück in den Wagen und flüchteten in Richtung
Schubertstraße. Nach Aussage der 90-jährigen Zeugin ist die Frau im
Alter von etwa 45 Jahren. Sie hat dunkle, offen getragene Haaren und
trug zur Tatzeit einen pinken Pullover. Bei ihr waren ein etwa
10-jähriger Junge und ein ungefähr 14-jähriges Mädchen. Hinweise zu
der Tat und dem genutzten Fahrzeug nimmt das Kriminalkommissariat in
Lage unter der Rufnummer 05232 / 95950 entgegen.




Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Dr. Laura Merks
Telefon: 05231 / 609 - 5052
Fax: Fax: 05231 / 609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1999039

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Lippe

Ansprechpartner: POL-LIP
Stadt: Lippe

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

190922-5. Verkehrsunfall im Zusammenhang mit dem Aufzug "Friday for Future"
Pressemitteilung der Polizeiinspektion Neuwied für das Wochenende 21.09.-23.09.
Sachbeschädigung an KFZ
Bochum / Wattenscheid / Auto fährt auf Fahrrad auf: 72-Jähriger schwer verletzt ins Krankenhaus!
Landkreis Schwäbisch Hall - Brand in Crailsheim - Unfälle, ein Pkw-Aufbruch im Bereich Schwäbisch Hall - Straßenverkehrsgefährdung auf der A6

Alle SOS News von Polizei Lippe

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de