. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Lengerich und Lotte, Aktionswoche "Riegel vor! Sicher ist sicherer." vom 24.- 31. Oktober 2018

25.10.2018 - 11:00 | 2004014



(ots) - Beratungstermine in Lengerich und Lotte

Die Kreispolizeibehörde Steinfurt beteiligt sich auch in diesem
Jahr an der landesweiten Aktionswoche gegen den Wohnungseinbruch.
Auch wenn die Fallzahlen im Wohnungseinbruch seit zwei Jahren
deutlich rückläufig sind, sie haben sich im Kreis Steinfurt nahezu
halbiert, so ist dennoch jeder Wohnungseinbruch ein Einbruch zu viel.
Für die Betroffenen stellt jeder Einbruch einen Eingriff in die
Privatsphäre dar. Das Sicherheitsgefühl ist nachhaltig
beeinträchtigt. Oftmals werden, insbesondere bei Schmuck,
unwiederbringbare Erinnerungsstücke gestohlen. Unterstützen Sie die
Polizei deshalb in ihrem Bemühen die Einbruchzahlen weiterhin zu
senken. Sie sind insgesamt immer noch zu hoch! Nutzen Sie die
Aktionswoche um sich zum Thema "Einbruchschutz" zu informieren.
Während der Aktionswoche bieten wir in vielen Städten und Gemeinden
-also auch in Ihrer Nähe- kostenlose Beratungen an.

Am Montag (29.10.2018), um 10.00 Uhr, im Rathaus in Lengerich,
Tecklenburger Straße 2, im Sitzungssaal R. 141,

Am Montag (29.10.2018), um 14.00 Uhr, im Rathaus in Lotte,
Westerkappelner Str. 19, im Ratssaal,

Informationen zur Aktionswoche, zu weiteren Beratungsterminen und
zum Einbruchschutz finden Sie auf der Internetseite der
Kreispolizeibehörde www.polizei.nrw.de/steinfurt . Pressevertreter
sind zu allen Terminen herzlich eingeladen.




Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2004014

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Steinfurt

Ansprechpartner: POL-ST
Stadt: Lengerich/ Lotte

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfall
Durmersheim - Belästigung - Zeugen gesucht!
Junger Fahrer unter Drogeneinfluss unterwegs
Verkehrsunfall mit schwerverletztem Fußgänger
Kehl - schwerer Verkehrsunfall mit zwei Verletzten und hohem Sachschaden

Alle SOS News von Polizei Steinfurt

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de