. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Aggressiver Kneipengast in der Innenstadt

04.11.2018 - 08:06 | 2010175



(ots) - Am frühen Sonntag morgen, 04.11.2018, kam es in
einer Hagener Kneipe zu einem gefährlichen Angriff auf einen
Sicherheitsmann. Gegen 03:30 Uhr wollte ein angetrunkener 23 jähriger
Hagener eine Kneipe im Bereich der Hagener Innenstadt mit einer
Bierflasche in der Hand betreten. Der 51 jährige Sicherheitsmann an
der Tür verwehrte dem 23 jährigen jedoch den Zutritt. Daraufhin
schlug dieser dem Sicherheitsmann zwei mal von hinten mit der
Bierflasche gegen den Kopf. Der 51 jährige erlitt dabei eine
Platzwunde. Die Polizei konnte den 23 jährigen noch vor Ort
antreffen. Bei dem jungen Mann aus Hagen wurde im Rahmen der
Durchsuchung dann auch noch ein verbotenes Einhandmesser aufgefunden
und sichergestellt. Den Hagner erwartet nun ein Ermittlungsverfahren
wegen gefährlicher Körperverletzung und Verstoßes gegen das
Waffengesetz. (tr)




Rückfragen bitte an:
Leitstelle
Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2010175

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Sondermeldung der Polizeidirektion Main-Taunus vom Montag, 17.06.2019
(BC) Laupheim - Radler wird schwer verletzt / Ohne Helm und Gehör war ein Radler am Freitag in Laupheim in einen Unfall verwickelt.
Feier endet auf der Polizeiwache + Versuchte Einbruch in Halle
Illegales Autorennen in der nördlichen Innenstadt - Führerschein sichergestellt!
Recklinghausen: Rollerfahrer flüchtet vor Kontrolle

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de