. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Pressebericht PI Goslar



von Samstag, 03.11.2018, bis Sonntag, 04.11.2018

04.11.2018 - 10:16 | 2010269



(ots) - Körperverletzungsdelikt: Am Samstag, gegen 15:30
Uhr, randaliert eine bislang unbekannte männliche Person auf dem
Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Hildesheimer Straße. Unter
anderem spuckt der Randalierer einer 67-jährigen Passantin hierbei
ins Gesicht. Anschließend kann der Täter unerkannt flüchten.
Sofortige Fahndungsmaßnahmen führten nicht zum Ergreifen der Person.
Der Täter, der sich zuvor in dem Einkaufsmarkt aufgehalten haben
soll, war komplett schwarz gekleidet. Ein Strafverfahren wurde
eingeleitet. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden
gebeten, sich mit der Polizei unter 05321-3390 in Verbindung zu
setzen.

Eigentumsdelikte: 1. Bereits im Zeitraum von Dienstag, 30.10.,
08:00 Uhr, bis Freitag, 02.11., 21:00 Uhr, kam es in der Goslarer
Altstadt im Bereich Gosewinkel / Bäckerstraße zum Diebstahl einer
schwarzen Großmülltonne aus Kunststoff. Auf der Mülltonne befanden
sich mehrere Aufkleber mit der Aufschrift DM. Zeugen, die
sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der
Polizei unter 05321-3390 in Verbindung zu setzen.

2. Am Samstag kam es gegen 11:30 Uhr in einem Einkaufsmarkt in
Langelsheim, Lange Straße, zu einem Ladendiebstahl. Ein 10-jähriges
Mädchen entnahm einen Kosmetikartikel aus einer Verpackung und
versuchte anschließend, aus dem Geschäft wegzulaufen. Hierbei wurde
sie durch eine Verkäuferin festgehalten. Das Diebesgut in Höhe von
2,- Euro verblieb beim Markt und das Kind wurde an die
Erziehungsberechtigten übergeben.

3. Am Samstag kam es gegen 17:30 Uhr in einem Einkaufsmarkt in der
Hildesheimer Straße zu einem Ladendiebstahl. Nachdem der männliche
Täter beim Passieren des Kassenbereiches den Alarm ausgelöst hatte,
flüchtete er über den Parkplatz zu einem schwarzen Pkw, mit dem er
den Parkplatz verließ. Zum Diebesgut konnte das Personal des


Warenmarktes keine Angaben machen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise
geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei unter 05321-3390
in Verbindung zu setzen.

Verkehrsdelikte: Am Samstag, 03.11.2018, gegen 15:30 Uhr, kam es
zu einer Verkehrsunfallflucht auf einem Parkplatz im Goslarer
Stadtteil Oker, Am Stadtpark. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer
parkte mit seinem Pkw aus und stieß dabei gegen den geparkten
schwarzen Pkw Daimler eines 80-jährigen Mannes aus Altenau. Am
Daimler entstand geschätzter Sachschaden in Höhe von 1000,- Euro. Die
Polizei hat ein Verfahren wegen Verkehrsunfallflucht eingeleitet und
die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise
geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei unter 05321-3390
in Verbindung zu setzen.

Es kam im Berichtszeitraum zu fünf weiteren Verkehrsunfällen mit
einem geschätzten Gesamtschaden von ca. 10.000 Euro. Zum Glück wurde
hierbei niemand verletzt.

J. Pavone, PHK




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Einsatz- und Streifendienst

Telefon: 05321-339-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2010269

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Goslar

Ansprechpartner: POL-GS
Stadt: Goslar

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Polizeiinspektion Goslar

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de