. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Raub auf dem Schulweg

14.11.2018 - 08:10 | 2017364



(ots) - Ein 17-jähriger Kiersper war gestern, gegen 13.15
Uhr, auf dem Weg von der Schule nach Hause. Auf dem Fußweg vom ZOB
Richtung Hammerkamp begegnete er einem bislang unbekannten Mann.
Dieser packte seinem Opfer ins Gesicht. Hierauf entstand ein
Gerangel. Der 17-Jährige stürzte und verletzte sich leicht am Bein.
Der Täter entriss dem jungen Mann die Kopfhörer und forderte das
Handy. Dem Opfer gelang jedoch die Flucht. Der Räuber ging mit seiner
Beute Richtung Kölner Straße davon. Eine Fahndung verlief bisher
ergebnislos. Täterbeschreibung: 25-30 Jahre alt, etwa 175 cm groß,
heller stoppeliger Bart, schwarze Jogginghose mit einem Streifen an
der Seite, schwarze Jacke, Deutsch ohne Akzent.

Wer hat die Tat beobachtet? Wer kann Angaben zur Identität des
Täters machen? Hinweise nimmt die Polizei Meinerzhagen unter
02354/9199-0 entgegen.




Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis(at)polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2017364

Kontakt-Informationen:
Firma: Kreispolizeibeh

Ansprechpartner: POL-MK
Stadt: Kierspe

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Dissen
- Einbrüche in der Industriestraße und am Hasenkamp

Bocholt - Autofahrer unter Drogeneinfluss
Vreden - Mit gestohlenem Pedelec erwischt
Bocholt - Autofahrerin unter Drogeneinfluss
Borken - Motorradfahrer stürzt bei Wildunfall

Alle SOS News von Kreispolizeibeh

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de