. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Edenkoben - 34-Jähriger flüchtet vor der Polizei

14.11.2018 - 11:42 | 2017666



(ots) -
Als eine Streife gestern Abend (13.11.2018, 16.55 Uhr) in der
Klosterstraße einen VW Caddy kontrollieren wollte, versuchte dessen
Fahrer, sich aus dem Staub zu machen. Mit überhöhter Geschwindigkeit
fuhr er durch die Kloster- und Radeburgerstraße, wo er letztendlich
wegen einem langsam fahrenden Traktor abbremsen musste. Bei der
anschließenden Kontrolle in der Goethestraße stellte sich der Grund
seines Fluchtversuchs heraus. Der 34-Jährige hatte keinen gültigen
Führerschein. Ein Strafverfahren gegen ihn als auch gegen den
48-jährigen Fahrzeughalter wurde eingeleitet. Verkehrsteilnehmer, die
durch das Verkehrsverhalten des 34-jährigen gefährdet wurden, werden
gebeten, sich mit der Polizei Edenkoben unter der Telefonnummer 06323
9550 oder per E-Mail an piedenkoben(at)polizei.rlp.de in Verbindung zu
setzen.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
Michael Baron

Telefon: 06323 955 120
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2017666

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion Landau

Ansprechpartner: POL-PDLD
Stadt: Edenkoben

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

++ Veranstaltungshinweis: Verkehrssicherheitstag - zum Mitmachen für Jung und Alt ++ 19.06.19 ++
Medizinische Erstversorgung
Unbekannte stehlen Frau EC-Karte und gehen damit einkaufen
Dorsten: Verfolgung von mutmaßlichen Fahrraddieben erfolgreich
Soest - Auf den Wagen gerollt

Alle SOS News von Polizeidirektion Landau

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de