. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Konstanz:



Auslandsspende an den Kreisverband Bodenseekreis der AfD

14.11.2018 - 16:28 | 2018039



(ots) - Nach vorliegenden Medienberichten seien zwischen
Juli 2017 und September 2017 aus der Schweiz ca. 145.000 SFr in 18
Tranchen von zumeist 9.000 SFr auf das Konto des AfD Kreisverbandes
Bodenseekreis überwiesen worden. Als Zweck der Zahlungen sei jeweils
"Wahlkampfspende Alice Weidel" angegeben worden. Der Spender sei ein
in Zürich ansässiges Unternehmen, dessen Verwaltungsrat erklärt habe,
dass man die Überweisungen "treuhänderisch für einen Geschäftsfreund"
getätigt habe. Auf Grundlage dieser Medienberichterstattung sowie des
Inhaltes einer seit dem 13.11.2018 vorliegenden Strafanzeige in
gleicher Sache gegen Frau Dr. Alice Weidel MdB und weitere Mitglieder
des Kreisverbandes Bodenseekreis der AfD bejaht die
Staatsanwaltschaft Konstanz den Anfangsverdacht eines Verstoßes gegen
§ 31d Parteiengesetz. Wegen der mit dem Abgeordnetenstatus von Frau
Dr. Weidel einhergehenden Immunität kann ein Ermittlungsverfahren
jedoch erst dann eingeleitet werden, wenn zuvor der Präsident des
Deutschen Bundestages sowie die Abgeordnete selbst informiert wurden
und nach erfolgter Information eine Frist von 48 Stunden verstrichen
ist. Entsprechende Schreiben hat die Staatsanwaltschaft Konstanz am
heutigen Tage versandt.

Staatsanwaltschaft Konstanz Andreas Mathy Erster Staatsanwalt
07531 2802063 andreas.mathy(at)stakonstanz.justiz.bwl.de




Rückfragen bitte an:

Staatsanwaltschaft Konstanz
Telefon: 07531 280-2063
E-Mail: andreas.mathy(at)stakonstanz.justiz.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2018039

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-KN
Stadt: Konstanz

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de