. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Leichte Beute!!

18.11.2018 - 12:00 | 2020306



(ots) - Am Morgen des 16.11.2018 wurden der Polizei
mehrere Anzeigen bekannt, wobei ein noch unbekannter Täter aus
unverschlossenen Fahrzeugen (PKW/LKW/Kraftomnibus) Gegenstände sowie
Bargeld entwendtete. So geschehen in Sömmerda in der
Franz-Mehring-Straße und August-Bebel-Straße. Die beiden Tatorte
liegen räumlich und zeitlich nah beieinander, sodass es sich
womöglich um den selben Täter handelt. Der Täter passte hierbei immer
den Zeitpunkt ab, als sich der Geschädigte von seinem Fahreug
entfernte und begab sich dann zum unverschlossenen Fahrzeug um seine
Beute zu entwenden.

Die Polizei bittet daher bei entsprechender Feststellung um
Hinweise zum Täter. Ebenso wird darum gebeten seine Fahrzeuge beim
Verlassen immer abzuschließen, auch wenn sie auf einem
Privatgrundstück stehen oder der Fahrzeugnutzer sich nur kurz
entfernt.




Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Polizeiinspektion Sömmerda
Telefon: 03634 336 0
E-Mail: pi.soemmerda(at)polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2020306

Kontakt-Informationen:
Firma: Landespolizeiinspektion Erfurt

Ansprechpartner: LPI-EF
Stadt: Sömmerda

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

+++ Festnahme am S-Bahnhof Reeperbahn +++
190618-6-K Spielhallenaufsicht zu Boden gerissen und beraubt - Fahndungsbilder
Überwachung mit dem Handy erfolgreich: Laubenbesitzer stellt Einbrecher auf frischer Tat
Kempen/Schwalmtal: Kripo zerschlägt Drogenring
Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft Krefeld und Polizei Viersen-

(Schifferstadt) Unfall auf L 532 glimpflich ausgegangen - Polizei sucht flüchtigen Autofahrer

Alle SOS News von Landespolizeiinspektion Erfurt

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de