. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Edesheim - Berauschter Mofadieb festgenommen

22.11.2018 - 11:51 | 2023377



(ots) -
Ein 20-jähriger Mann hatte gestern (21.11.2018, 13 Uhr) im
Knöringer Weg einen Schutzhelm gestohlen, welcher der ursprüngliche
Besitzer an der Rückbank seines geparkten Rollers verschlossen hatte.
Als dieser gegen 13 Uhr mit seinem Zweirad wegfahren wollte, stellte
er den Diebstahl fest und meldete dies telefonisch der Polizei. Noch
während der Anzeigenaufnahme vor Ort fuhr der Dieb zusammen mit einem
Sozia und gestohlenem Helm mit einem weinroten Roller an der Streife
vorbei. Nach kurzer Verfolgung konnte das Zweirad in der
Eisenbahnstraße gestoppt werden. Auf die Frage der Herkunft des
Helms bekamen die Beamten lediglich ein "Schulterzucken" als Antwort.
Während der Personalienfeststellung in der Eisenbahnstraße wurde der
Wache zeitgleich ein Diebstahl eines weinroten Vespa-Rollers
gemeldet. Die Überprüfung ergab, dass es sich bei dem kontrollierten
Roller um das gestohlene Zweirad handelte. Aufgrund des erregten
Gesamtverhaltens gab der 20-Jährige auf Befragen an, dass er Cannabis
aus medizinischen Gründen konsumiert hätte. Da der Schnelltest
positiv auf Drogenkonsum reagierte, wurde eine Blutprobe angeordnet.
In seinem mitgeführten Rucksack führte er verschiedene
Einbruchswerkzeuge sowie einen Kanister mit Füllaufsatz mit. Zeugen,
die im Vorfeld verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden
gebeten, sich mit der Polizei Edenkoben unter der Telefonnummer 06323
9550 oder per E-Mail an piedenkoben(at)polizei.rlp.de in Verbindung zu
setzen.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
Michael Baron

Telefon: 06323 955 120
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2023377

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion Landau

Ansprechpartner: POL-PDLD
Stadt: Edesheim

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landkreis Kassel: Sprengung eines Geldautomaten in Baunatal-Hertingshausen
Zimmerbrand im Hotel - zwei schwerverletzte Gäste - Polizist verletzte sich bei Rettung
Nachtragsmeldung: Südlohn - Schwerer Verkehrsunfall
Viernheim/Kreis Bergstraße: Fahrzeug überschlägt sich nach Zusammenstoß mit Betongleitwand, Einsatz Rettungshubschrauber, eine Person leicht verletzt
Tätlicher Angriff und Beleidigung eines Asylbewerbers in 17217 Penzlin (LK MSE)

Alle SOS News von Polizeidirektion Landau

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de