. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Mit Fahrzeug kollidiert und geflüchtet

27.11.2018 - 11:20 | 2026691



(ots) - Am Montagabend gegen
21:00 Uhr bemerkte die Nutzerin in der Behnkenhagener Dorfstr., dass
ein PKW gegen ihren vor dem Haus abgestellten Seat gefahren war. 5000
Euro Schaden sind nach erster Schätzung an dem PKW entstanden.

Ein zurückgebliebenes Kennzeichen lieferte erste Anzeichen auf das
Fahrzeug des Unfallverursachers. Ein Hinweis führte dann zur
Feststellung des gesuchten Fahrzeugs in Blankenhagen. Auch der
vermeintliche Fahrer wurde angetroffen. Er stand augenscheinlich
unter erheblichen Alkoholeinfluss. Ein Atemalkoholtest ergab einen
Wert von über zwei Promille. Doch das war nicht das Einzige. Die
Kennzeichen sind gestohlen und im Besitz einer Fahrerlaubnis ist der
35jährige auch nicht. Ein recht umfangreiches Ermittlungsverfahren
also, dem er sich nun zu stellen hat.




Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Güstrow
Gert Frahm
Telefon: 03843/266-302
Fax: 03843/266-306
E-Mail: oea-pi.guestrow(at)polmv.de
http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps?
https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

Original-Content von: Polizeiinspektion Güstrow, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2026691

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion G

Ansprechpartner: POL-GÜ
Stadt: Behnkenhagen (Landkreis Rostock)

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfall
Durmersheim - Belästigung - Zeugen gesucht!
Junger Fahrer unter Drogeneinfluss unterwegs
Verkehrsunfall mit schwerverletztem Fußgänger
Kehl - schwerer Verkehrsunfall mit zwei Verletzten und hohem Sachschaden

Alle SOS News von Polizeiinspektion G

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de