. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

+++ Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus / Sieben verletzte Personen / Störung durch Schaulustige +++

29.11.2018 - 08:18 | 2028061



(ots) - Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus / Sieben
verletzte Personen / Störung durch Schaulustige

Cuxhaven. Am 28.11.2018, gegen 15.15 Uhr, kam es in der
Wendtstraße in Cuxhaven zu einem Wohnungsbrand in einem
Mehrfamilienhaus. Insgesamt 7 Bewohner des Hauses, darunter 4 Kinder,
mussten wegen einer Rauchgasvergiftung in das Krankenhaus Cuxhaven
eingeliefert werden. Die Bewohner des Mehrfamilienhauses wurden
durch die Rauchmelder alarmiert und riefen die Feuerwehr. Die
Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Über den aktuellen
Gesundheitszustand der verletzten Personen können noch keine Angaben
gemacht werden. Bei dem Feuer entstand ein Schaden von etwa 50.000
Euro. Am Brandort störten Schaulustige den Einsatz der
Rettungskräfte. Hierbei kam es soweit, dass gegen anwesende Personen
Platzverweise ausgesprochen werden mussten. Die Wendstraße musste für
die Dauer der Löscharbeiten voll gesperrt werden.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Rainer Brenner
Telefon: 04721/573-404 oder -312
http://ots.de/PI0z7T

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2028061

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Cuxhaven

Ansprechpartner: POL-CUX
Stadt: Cuxhaven

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Fronleichnamskirmes Oberhausen
Pedelecfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt - Nachtrag
Wetter - vermeintlicher Waldbrand im Ortsteil Esborn
Drei Einsätze für die Berufsfeuerwehr Mülheim an der Ruhr
Fliegerbombe in Gießen kontrolliert gesprengt

Alle SOS News von Polizeiinspektion Cuxhaven

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de