. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Pressemeldungen Landkreis Konstanz

02.12.2018 - 10:42 | 2030140



(ots) - Konstanz - Weihnachtsbaum auf Abwegen

Eine Polizeistreife des Polizeireviers Konstanz traf am Sonntag,
02.12.2018, gegen 01:30 Uhr auf der Reichenaustrasse auf zwei 18 und
19 Jahre alten Männer, welche einen Weihnachtsbaum mit sich führten.
Da aufgrund der Uhrzeit nicht mehr von einem regulären Kauf
ausgegangen werden durfte, wurden sie einer Kontrolle unterzogen.
Hierbei räumten sie ein, den Baum von einem Verkaufsgelände an der
Reichenaustraße entwendet zu haben. Reumütig trugen sie den Baum in
Begleitung der Polizei zurück. Da es sich trotz der Beeinflussung
durch die ein oder andere Tasse Glühwein um eine Straftat handelt,
erwartet nun beide eine Anzeige wegen Diebstahls.

Konstanz - Trunkenheit im Straßenverkehr

Am Sonntagmorgen, 02.12.2018 gegen 05:50 Uhr, machte ein
40-Jähriger durch seine Fahrweise eine Streifenwagenbesatzung des
Polizeireviers Konstanz in der Byk-Gulden-Straße auf sich
aufmerksam. Er fuhr in Schlangenlinien, äußerst langsam und nahm auch
zunächst die deutlichen Anhaltesignale des Streifenwagens nicht wahr.
Nachdem der PKW anhielt und der Fahrer kontrolliert werden konnte
stand auch die Ursache fest: ein Alkomattest erbrachte einen Wert von
1,9 Promille. Nach der Entnahme einer Blutprobe wurde gegen ihn
Anzeige bei der Staatsanwaltschaft erstattet. Der Führerschein wurde
einbehalten.

Stockach - Trunkenheit im Straßenverkehr

Im Zuge einer Verkehrskontrolle am Sonntag, 02.12.2018, gegen
00:12 Uhr, auf dem Gemeindeverbindungsweg von Orsingen-Nenzingen nach
Windegg, stellten Polizeibeamte des Polizeireviers Stockach bei einem
32-jährigen PKW-Lenker Atemalkoholgeruch fest. Ein durchgeführter
Alkomattest erbrachte einen Wert von 1,06 Promille. Dem 23-Jährigen
wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein wurde einbehalten.






Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
PHK Thorsten Kölling
Telefon: 07531 995-3355
E-Mail: konstanz.pp(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2030140

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-KN
Stadt: Konstanz

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Heddesheim/Rhein-Neckar-Kreis: Person bei Wohnungsbrand schwer verletzt
Verkehrsunfall mit Motorrad -Rettungshubschrauber im Einsatz-
Zimmerbrand verläuft glimpflich

Zeugenaufruf nach Körperverletzung auf Poel
Beckum. Rennradfahrer durch Zusammenstoß leicht verletzt.
Auffahrunfall - fünf Personen leicht verletzt

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de