. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Verkehrsunfall zwischen LKW und Straßenbahn fordert 11 verletzte Personen

05.12.2018 - 15:53 | 2032960



(ots) -
Am Mittwochmittag kam es auf der Wittener Straße in Höhe der Alten
Wittener Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einer
Straßenbahn der Bogestra, bei dem 11 Personen zum Teil schwer
verletzt wurden.

Um 13.33 Uhr wurde die Feuerwehr Bochum zu einem Verkehrsunfall
auf der Wittener Straße im Kreuzungsbereich "Alte Wittener Straße"
alarmiert. Ein LKW-Autotransporter war dort aus noch unklaren Gründen
mit einer Bahn der Bogestra kollidiert. Durch den Zusammenprall wurde
die Bahn komplett aus den Schienen gehoben und seitlich
weggeschleudert. 11 Personen, darunter 5 Jugendliche, wurden bei dem
Aufprall verletzt. 6 Personen erlitten schwere, jedoch keine
lebensgefährlichen Verletzungen, 5 weitere wurden leicht verletzt.
Die Feuerwehr war mit 55 Einsatzkräften im Einsatz. Die Besatzung von
5 Rettungswagen, zwei Krankenwagen sowie zwei Notärzte versorgten die
Verletzten noch vor Ort, bevor sie in verschiedene Krankenhäuser
transportiert wurden. Die Rettungsmaßnahmen wurden durch einen
Leitenden Notarzt koordiniert.

Der Einsatz der Feuerwehr war um 15.45 Uhr beendet. Die Bergung
der Bahn wurde durch die Bogestra eingeleitet und wird mehrere
Stunden in Anspruch nehmen. In dieser Zeit ist die Wittener Straße im
Bereich der Unfallstelle voll gesperrt.

Zur Unfallursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bochum
Pressestelle
E-Mail: feuerwehr-pressestelle(at)bochum.de
Telefon: 0234 9254-978
Verfasser: Simon Heußen
http://notfallinfo-bochum.de

Original-Content von: Feuerwehr Bochum, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2032960

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Bochum

Ansprechpartner: FW-BO
Stadt: Bochum



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Messergebnisse der polizeilichen Geschwindigkeitsüberwachung
Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort: Polizei sucht Zeugen
Mannheim-Schönau: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf B44
Alpen - tödlich verletzte Person bei Verkehrsunfall
Tabakgeschäft überfallen

Alle SOS News von Feuerwehr Bochum

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de