. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Einbrecher in Wachtberg unterwegs - Polizei bittet um Hinweise

13.12.2018 - 09:06 | 2038112



(ots) -
Zwei vollendete Einbrüche und einen Einbruchsversuch registrierte
die Bonner Polizei am gestrigen Mittwoch (12.12.2018) in Wachtberg.

Eine beschädigte Terrassentür hinterließen Einbrecher an einem
Einfamilienhaus auf dem Michaelsweg im Wachtberger Ortsteil Pech. In
der Zeit von 16:40 Uhr bis 19:00 Uhr verschafften sie sich Zugang zum
Garten des Hauses und hebelten dort die Tür auf. Aus dem Haus
entwendeten die Unbekannten Schmuck und einen Laptop.

In der Zeit von 15:00 Uhr bis 19:30 Uhr hebelten die Täter ein
Fenster zu einem Einfamilienhaus auf der Lannesdorfer Straße in
Ließem auf. Die Wohnräume durchsuchten sie daraufhin nach
Wertgegenständen und erbeuteten einen Laptop.

An gut gesicherten Fenstern und Türen hingegen scheiterten
Einbrecher auf dem Compbachweg in Pech. Sie versuchten vergebens in
der Zeit von 14:30 Uhr bis 18:00 Uhr ein Fenster sowie die
Terrassentür zu dem Einfamilienhaus aufzuhebeln.

Die Täter konnten in allen Fällen unerkannt flüchten.

Das zuständige Kriminalkommissariat 34 hat nach erfolgter
Spurensicherung an den drei Tatorten die Ermittlungen aufgenommen und
bittet um Hinweise. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der
Rufnummer 0228/150 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.




Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2038112

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Bonn

Ansprechpartner: POL-BN
Stadt: Bonn

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

190922-5. Verkehrsunfall im Zusammenhang mit dem Aufzug "Friday for Future"
Pressemitteilung der Polizeiinspektion Neuwied für das Wochenende 21.09.-23.09.
Sachbeschädigung an KFZ
Bochum / Wattenscheid / Auto fährt auf Fahrrad auf: 72-Jähriger schwer verletzt ins Krankenhaus!
Landkreis Schwäbisch Hall - Brand in Crailsheim - Unfälle, ein Pkw-Aufbruch im Bereich Schwäbisch Hall - Straßenverkehrsgefährdung auf der A6

Alle SOS News von Polizei Bonn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de