. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Weil es nicht schnell genug gehen kann - Unfall kurz nach dem Auffahren auf die A 4

21.12.2018 - 12:03 | 2044035



(ots) - Einem 57-jährigen BMW-Fahrer aus Gera konnte es
Freitagmorgen nicht schnell genug gehen, was zu einem Unfall führte.
Kurz nach dem Auffahren auf die A 4 Richtung Frankfurt/M. an der
Anschlussstelle Gera-Langenberg wechselte er aus einer Kolone
auffahrender Fahrzeuge sofort auf den linken Fahrstreifen, um andere
Autofahrer zu überholen. Er achtet dabei nicht auf ein bereits hier
fahrendes Auto und stieß mit diesem zusammen. Beide Autos fuhren in
die Leitplanke und drehten sich. Der Unfallverursacher, sein
22-jähriger Beifahrer sowie der 49-jährige Fahrer des anderen Autos
kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Der Sachschaden
beläuft sich auf 35.000 Euro.




Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Autobahnpolizeiinspektion
Pressestelle
Christian Cohn
Telefon: 036601 70103
E-Mail: pressestelle.api(at)polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index.
aspx

Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2044035

Kontakt-Informationen:
Firma: Autobahnpolizeiinspektion

Ansprechpartner: API-TH
Stadt: Gera

Keywords (optional):
verkehr, polizei,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

++ Computer abgestürzt - Warnmeldung führt zu Betrügern ++ Fahrt unter Alkoholeinfluss - kein Führerschein - Pkw nicht zugelassen ++ Landrover gestohlen ++
Beckum. Einbruch in Wohnhaus
Garbsen: Wohnhaus und Auto nach Waffe durchsucht
Baden-Baden Oos - Von mehreren geschlagen, gibt es Zeugen?
Einbruch in Ludwigsburg; Unfallzeugen im Bereich Vaihingen an der Enz gesucht; Verkehrsunfallflucht in Marbach am Neckar

Alle SOS News von Autobahnpolizeiinspektion

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de