. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Rauchentwicklung aus Wohnung - Feuerwehr am Wochenende drei Mal im Einsatz

23.12.2018 - 14:15 | 2045086



(ots) - Am Samstagabend um 22:22 Uhr meldeten Anwohner
aus dem Philipp-Nicolai-Weg eine Rauchentwicklung aus einer Wohnung
im 2. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses. Der Bewohner sollte sich
noch in der Wohnung aufhalten. Als bereits 5 Minuten nach der Meldung
die Einsatzkräfte der Feuerwehr ankamen, hatten die Nachbarn den
Mieter der betroffenen Wohnung alarmiert und teilten den
Einsatzkräften mit, dass lediglich Essen auf dem Herd angebrannt war.
Die Wohnung musste daher nur mit einem Hochleistungsventilator
gelüftet werden. Der Mieter konnte nach einer Untersuchung durch den
Notarzt unverletzt zurück in seine Wohnung. Bereits am Mittag um
12:05 Uhr sicherten die Feuerwehrleute eine Hubschrauberlandung am
Krankenhaus ab. Auch schon am Freitag um 22:41 Uhr rückten die
ehrenamtlichen Einsatzkräfte mit der Drehleiter und einem
Löschfahrzeug in den Weg am Poethen aus, um bei dem Starkwind lose
Teile an einem Schornstein zu sichern.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Till Michael Tillmanns
Telefon: +49 (0)170 968 22 63
E-Mail: michael.tillmanns (a) feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de

Original-Content von: Feuerwehr Herdecke, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2045086

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Herdecke

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Herdecke

Keywords (optional):
unwetter,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Münster-Eppertshausen: Kripo ermittelt nach Wohnungseinbrüchen
Geldern - Unfallflucht
Gesuchte 34-Jährige festgenommen: Strafvollstreckung wegen Erschleichen von Leistungen
Staatsanwaltschaft und Bundespolizeiinspektion Stuttgart geben bekannt: 63-Jähriger mit Untersuchungshaftbefehl
Von der Fahrbahn abgekommen; Unfall mit Streifenwagen; Betonmischer umgekippt; VW Caddy gesucht; Hohe Sicherheitsleistung nach Manipulation an Fahrtenschreiber

Alle SOS News von Feuerwehr Herdecke

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de