. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Streitigkeiten vor Lokal: Polizei nimmt sechs Personen in Gewahrsam

24.12.2018 - 14:24 | 2045335



(ots) - Vor einem Lokal in der Mindener Innenstadt ist es
in der Nacht zu Heiligabend zu wiederholten Streitigkeiten und
tätlichen Auseinandersetzungen gekommen. Die Polizei nahm sechs
Personen in Gewahrsam.

Zu gleich drei Einsätzen wurden die Beamten ab 0.30 Uhr zu der
Gaststätte gerufen. Hier hatten sich im Laufe der Nacht überwiegend
junge Leute getroffen, die zum Teil stark alkoholisiert waren. Ein
28-jähriger Mindener fiel zudem unangenehm auf, da er Polizisten
beleidigte. Erst nach einem Gespräch zwischen den Einsatzkräften und
dem Sicherheitsdienst sowie einem Verbot für die Gäste, sich vor dem
Lokal aufzuhalten, kehrte gegen 3.30 Uhr schließlich Ruhe ein.




Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:
Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden(at)polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke
Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2045335

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Minden-L

Ansprechpartner: POL-MI
Stadt: Minden

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Essen: Manipulation an Geldautomaten
Höchst im Odenwald/ Breuberg/ Dusenbach: Hochsitze im Wald beschädigt
49-Jährige wurde Opfer eines Sexualdeliktes und eines Raubes
Heppendorfstraße - 32-Jähriger nach Stichverletzung im Brustbereich notoperiert - Polizei sucht Zeugen nach lautstarker Auseinandersetzung
Essen: 36-Jährigen nach Verfolgungsfahrt festgenommen

Alle SOS News von Polizei Minden-L

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de