. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

(GP) Geislingen - Polizei ermittelt gegen einen 22-Jährigen / Ein mutmaßlicher Einbrecher flüchtete in der Nacht zum Montag mit dem Roller vor der Polizei.

07.01.2019 - 12:31 | 2052168



(ots) - Gegen 3 Uhr hörten Bewohner eines Gebäudes in der
Charlottenstraße Geräusche aus dem Keller. Später schaute ein Mann
nach und sah mehrere Räume, die ein Unbekannter aufgebrochen hatte.
Etwa 20 Minuten später wollte eine Polizeistreife in der
Eberhardstraße einen Roller kontrollieren. Der Fahrer ignorierte die
Anhaltezeichen und flüchtete. Die Polizisten fanden den Roller auf
einem Parkplatz und beschlagnahmten diesen. Der Fahrer war entkommen.
Ermittlungen führten aber zwischenzeitlich zu einem 22-Jährigen, der
für den Einbruch verantwortlich sein soll. Beim Roller stellte die
Polizei auch Gegenstände fest, die aus einem Keller aus der
Charlottenstraße stammen dürften. Die genauen Umstände ermittelt
jetzt die Polizei in Geislingen (Tel. 07331/93270).

+++++29710

Vorbeugung: Laut Polizei scheitert fast die Hälfte der Einbrüche.
Tipps bietet die Polizei unter www.k-einbruch.de.

Holger Fink, Tel. 0731/188-1111, E-Mail:
ulm.pp.stab.oe(at)polizei.bwl.de




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
E-Mail: Holger.Fink(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2052168

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-UL
Stadt: Ulm

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Zusammenstoß zweier Pkw im Begegnungsverkehr
Jugendlicher auf Spielplatz beraubt
Vorfahrtsunfall mit verletzter Person
Verkehrsunfall mit Flucht
Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.06.2019 mit einem Beitrag aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de