. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Ungewöhnliche "Souvenirs" führen zu Anzeige

11.01.2019 - 13:10 | 2055344



(ots) - Bereits am Montagabend hatten die Beamten der
Bundespolizei am Karlsruher Hauptbahnhof einen eher ungewöhnlichen
Fall aufzuklären. Zunächst wurden zwei Franzosen aufgrund von
Fahrkartenunregelmäßigkeiten durch die Beamten am Bahnsteig
kontrolliert. Beide gaben an auf dem Weg von Berlin zurück in ihre
Heimat zu sein. Da keiner der beiden Personen Dokumente mit sich
führte wurden diese zur Feststellung der Identität auf die Wache
verbracht. Bei der Durchsuchung des Reisegepäcks nach
Ausweisdokumenten entdeckten die Beamten statt einem Berliner-Bären
oder einer Miniatur des Brandenburger Tors hochwertige Elektrogeräte.
Der Wasserkocher sowie die Kaffeemaschine und eine Sound Box waren
jedoch offensichtlich einem Hotel in Berlin zuzuordnen. Nach
telefonischer Rücksprache mit dem Hotel erhärtete sich der Verdacht,
dass der 22-Jährige und sein 26-jähriger Begleiter sich diese
Gegenstände im Wert von 950 Euro wiederrechtlich angeeignet hatten.
Wegen des Verdachts der Beförderungserschleichung wurde nun auch ein
Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls gegen die beiden Männer
eingeleitet.




Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Karlsruhe
Jan Döring
Telefon: 0721 12016 - 104
E-Mail: bpoli.karlsruhe.oea(at)polizei.bund.de
www.polizei.bund.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2055344

Kontakt-Informationen:
Firma: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

Ansprechpartner: BPOLI-KA
Stadt: Karlsruhe

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Schwerer Verkehrsunfall auf der BAB A 7, Lkw umgestürzt, Vollsperreung in beiden Richtungen
Zwei Leichtverletzte nach Straßenraub
Ingelheim, A 60: Verkehrsunfall mit 11 toten Wildschweinen
Sassenberg - Täter auf frischer Tat festgenommen
Schwetzingen / Rhein-Neckar-Kreis: Greifvogel verursacht Auffahrunfall - Vollsperrung der B36

Alle SOS News von Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de