. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

L214, L216-Verkehrsunfälle schneeglatte Fahrbahn; Boppard-Verkehrskontrolle; Boppard-Körperverletzung; Niedert-Verkehrsunfall; Rhens-ED;Boppard-KFZ Diebstahl, Emmelshausen-Verkehrskontrolle

13.01.2019 - 10:30 | 2056050



(ots) - L214, L216 - Verkehrsunfälle
aufgrund schneeglatter Fahrbahn

Unfallörtlichkeit: L 214, Lingerhahn und L216, Laudert
Unfallzeit: 11.01.2019, 08:45 Uhr und 11.01.2019, 14:00 Uhr

Am 11.01.2019 kam es zu zwei Verkehrsunfällen aufgrund
schneeglatter Fahrbahn. Bei dem sich in Lingerhahn ereigneten Unfall
wurde eine Person leicht verletzt.

Boppard - Verkehrskontrolle, Fahrer unter Einfluss von
Betäubungsmittel

Tatort: Boppard
Tatzeit: 12.01.2019

In der Nacht zum 12.01.2019 wurde ein Pkw einer Verkehrskontrolle
unterzogen. Im Rahmen der Kontrolle wurde festgestellt, dass der
Fahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln steht. Daraufhin
wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Darüber hinaus konnten sowohl
beim Fahrer, als auch bei einem Mitfahrer Betäubungsmittel
aufgefunden und sichergestellt werden.

Boppard - Körperverletzung

Tatort: Boppard
Tatzeit: 12.01.2019

In der Nacht zum 12.01.2019 kam es zu einem
Körperverletzungsdelikt in der Shisha-Bar in Boppard. Als die
Betreiber im Inbegriff waren die Bar zu schließen, erschien eine
vierköpfige Personengruppe im Laden und wollte bewirtet werden. Als
diesem Wunsch nicht entsprochen wurde, kam es zu Beleidigungen,
Körperverletzungshandlungen, sowie diversen Sachbeschädigungen durch
die obige Tätergruppe.

Die Polizeiinspektion Boppard bittet um Hinweise hinsichtlich der
Tätergruppe. Hinweise unter der Telefonnummer 06742-8090 oder per
E-Mail an piboppard(at)polizei.rlp.de.

Niedert - Verkehrsunfall auf der B 327

Unfallörtlichkeit: Niedert, B327
Unfallzeit: 12.01.2019

Am 12.01.2019, gegen 03:00 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit
einem mit Blumen beladenen Lkw. Dieser kippte um und versperrte zwei
der drei Fahrspuren der B 327. Die Bergung des Lkws wurde um 12:00


Uhr erfolgreich abgeschlossen.

Rhens - Einbruchsdiebstahl

Tatort: Rhens Tatzeit: 11.01 - 12.01.2019

Zwischen dem 11.01.2019 und dem 12.01.2019 kam es zu einem
Einbruch in ein Einfamilienhaus in Rhens. Die unbekannten Täter
gelangten über den rückwärtigen Bereich des Hauses auf den Balkon der
Geschädigten. Diese befanden sich zum Tatzeitpunkt nicht im Haus.
Derzeit kann noch keine Aussage über den entstandenen Schaden
getroffen werden.

Die Polizeiinspektion Boppard bittet um Hinweise hinsichtlich der
Tätergruppe. Hinweise unter der Telefonnummer 06742-8090 oder per
E-Mail an piboppard(at)polizei.rlp.de.

Boppard - Diebstahl eines Kraftfahrzeugs

Tatort: Boppard Tatzeit:13.01.2019; 03:15 Uhr

In der Nacht zum 13.01.2019, gegen 03:15 Uhr, wurde in Boppard (OT
Bad Salzig) ein Kraftfahrzeug vor der Haustüre des Geschädigten
entwendet. Dieser nahm zunächst selbständig die Verfolgung auf,
verlor das Fahrzeug dann allerdings aus den Augen.

Die Polizeiinspektion Boppard bittet um Hinweise hinsichtlich der
Tätergruppe. Hinweise unter der Telefonnummer 06742-8090 oder per
E-Mail an piboppard(at)polizei.rlp.de.

Emmelshausen - Verkehrskontrolle, Fahrer unter
Betäubungsmitteleinfluss

Tatort: Emmelshausen Tatzeit:13.01.2019, ca. 02:30 Uhr

In der Nacht zum 13.01.2019 sollte ein Pkw einer Verkehrskontrolle
unterzogen werden. Dieser versuchte sich der Fahrer zunächst durch
Flucht zu entziehen. Allerdings konnte das Fahrzeug letztendlich zum
Anhalten bewegt werden.

Im Rahmen der anschließenden Kontrolle wird festgestellt, dass der
Fahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln steht und nicht im
Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Aufgrund dessen wurde diesem
eine Blutprobe entnommen. Des Weiteren wies der Pkw keine gültige
Zulassung auf. Daher wurde dieser sichergestellt.




Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Boppard

Telefon: 06742-8090
E-Mail: piboppard(at)polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2056050

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion Koblenz

Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt: Polizeiinspektion Boppard

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Polizeidirektion Koblenz

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de