ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

DU-Hochfeld: Unbekannter bei Verkehrsunfall schwer verletzt

ID: 2056173

(ots) - Am Sonntagmorgen, 13.01.2019, befuhr gegen 06:00
Uhr ein 32-jähriger Duisburger mit einem schwarzen VW Golf die
Heerstraße in Richtung Marientor. Unmittelbar nachdem der vor ihm
fahrende silberne BMW eines 41-jährigen Duisburgers plötzlich nach
rechts ausscherte, bemerkte der VW-Fahrer einen deutlichen Ruck. Er
musste dann feststellen, dass er eine auf der Straße offensichtlich
liegende männliche Person überfahren hatte. Der Mann wurde hierdurch
schwer verletzt und nach notärztlicher Erstversorgung einem
Krankenhaus zugeführt, Lebensgefahr besteht aktuell nicht. Die
Heerstraße war zwischen 06:15 Uhr und 07:00 Uhr gesperrt.

Der Schwerverletzte konnte bisher nicht identifiziert werden, er
führte u.a. keinerlei Personaldokumente mit. Er kann wie folgt
beschrieben werden: etwa 40 - 50 Jahre alt, ca. 175 -180 cm groß,
sehr kurze blonde Haare, ca. 85 - 95 kg schwer; er war zur Unfallzeit
mit einer hellblauen Jeans und einem dunkelblauen Strickpullover
bekleidet. Wer kann Angaben zur Identität des Verletzten machen ?
Hinweise bitte an die Polizei Duisburg, Tel. 0203-2800 !




Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Lkw beschädigt geparkten Pkw  Ahaus-Graes - Briefkasten gesprengt
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 13.01.2019 - 12:57 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 2056173
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-DU
Stadt:

Duisburg



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" DU-Hochfeld: Unbekannter bei Verkehrsunfall schwer verletzt"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizei Duisburg (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt ...

Ein Ladendetektiv hat am Montagnachmittag (27. Juli, 16:30 Uhr) in einem Supermarkt auf der Kommandantenstraße einen mutmaßlichen Dieb beobachtet. Der 33-Jährige soll drei Flaschen Schnaps in seinen Rucksack gesteckt und das Geschäft verlassen ha ...

Wanheimerort: Abbiegeunfall mit verletztem Kind ...

Am Montagvormittag (27. Juli, gegen 11:10 Uhr) sind auf der Kreuzung Wanheimer- und Fischerstraße zwei Autos zusammengestoßen: Eine 54 Jahre alte Opel-Fahrerin hatte von der Fischer- nach links in die Wanheimerstraße abbiegen wollen und übersah d ...

Alle Meldungen von Polizei Duisburg