ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Unfall beim Einparken mit vier Beteiligten

ID: 2059027

(ots) - Schloß Holte-Stukenbrock (CK) - Am
Mittwochnachmittag (16.01., 13.55 Uhr) beabsichtigte eine 63-jährige
Frau aus Schloß Holte-Stukenbrock mit ihrem Mercedes rückwärts auf
einen Parkplatz an der Holter Straße in Höhe der Hausnummer 4
einzuparken. Hier gab sie plötzlich Vollgas und fuhr rückwärts auf
die angrenzende Wiese. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem
linksseitig daneben abgestellten Audi A 4 einer 79-jährigen Frau aus
Schloß Holte-Stukenbrock.

Als die 63-Jährige daraufhin wieder vorwärts auf den Parkplatz
fahren wollte, gab sie wiederum Vollgas, fuhr quer über den Parkplatz
und über eine Bordsteinkante über eine schräg verlaufende Grünfläche.
Dabei touchierte sie einen VW Beetle und einen VW Multivan, die beide
ebenfalls auf dem Parkplatz parkten.

Alle vier Autos wurden bei diesem Unfall stark beschädigt. Der
Mercedes der 63-Jährigen sowie der VW Beetle waren nicht mehr
fahrbereit und mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Die
beiden anderen Autos bleiben fahrbereit. Es entstand ein
Gesamtsachschaden von insgesamt 13 5000 Euro.

Die 63-Jährige verletzte sich bei dem Unfall leicht. Mit einem
Rettungswagen wurde sie in das Krankenhaus Rosenhöhe nach Bielefeld
gebracht.




Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh(at)polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Sinzheim - Kettenreaktion ausgelöst  Osnabrück: Navi und Zündkerzen gestohlen
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 17.01.2019 - 10:55 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 2059027
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GT
Stadt:

Gütersloh



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Unfall beim Einparken mit vier Beteiligten"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizei G (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Feuer am Außenheideweg - vorläufige Festnahme ...

Gütersloh (FK) - Am frühen Dienstagmorgen (28.07., 02.14 Uhr) wurden Feuerwehr und Polizei über den Brand eines Autos am Außenheideweg/ Wolframweg in Gütersloh-Isselhorst informiert. Zeugen hatten das Feuer bemerkt und unmittelbar richtig reagie ...

Polizeihauptkommissar Dirk Spiller in Harswinkel begrüßt ...

Kreis Gütersloh (FK) - Das Team des Bezirksdienstes Harsewinkel hat nach der Verabschiedung von Polizeihauptkommissar Norbert Lüffe Verstärkung bekommen. https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/23127/4636949 Nachdem Polizeihauptkommissar Dirk Sp ...

Alle Meldungen von Polizei G