ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Burscheid - Unfallflucht auf einem Discounter-Parkplatz

ID: 2070605

(ots) - Während des Einkaufs heute (04.02.) gegen 11.00
Uhr hat jemand seinen blauen Seat beschädigt und ist einfach
weggegangen.

Der 50-jährige Burscheider war in der Straße Massiefen heute
Vormittag gegen 11.00 Uhr zum Einkaufen unterwegs. Er parkte seinen
blauen Seat Ibiza auf dem Parkplatz eines Discounters. Als er eine
viertel Stunde später wieder zurückkehrte, stellte er einen frischen
Schaden an der hinteren linken Fahrzeugecke fest. Der Verursacher war
verschwunden und hatte nicht einmal einen Zettel mit seinen
Personalien hinterlassen.

Die Polizei bittet Zeugen, die den Unfall bemerkt haben, sich
unter der Telefonnummer 02202 205-0 zu melden. (gb)




Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis(at)polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   PI Goslar: Pressemitteilung vom 04.02.2019  Staatsangehörige aus der Ukraine, aus Moldau, aus Syrien und Afghanistan haben gegen das Aufenthaltsgesetz verstoßen
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 04.02.2019 - 14:15 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 2070605
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-RBK
Stadt:

Burscheid



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Burscheid - Unfallflucht auf einem Discounter-Parkplatz"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Bergisch Gladbach - Hundüberfahren - Fahrer geflüchtet ...

Auf der Bärbroicher Straße wurde vergangenen Donnerstag (23.07.) gegen 11:30 Uhr ein Hund überfahren. Der Fahrer entfernte sich im Anschluss unerlaubt vom Unfallort. Hinweise bitte an die Polizei RheinBerg unter der Rufnummer 02202 205-0.(ma) R ...

Rösrath - LKW-Fahrer beklaut ...

In der Nacht auf Dienstag (28.07.) entwendeten unbekannte Täter zwischen 00:00 Uhr und 01:30 Uhr auf dem Rastplatz Königsforst West eine Geldbörse aus dem Führerhaus eines LKWs. Der 32-jährige LKW-Fahrer wurde gegen 01:30 Uhr wach und bemerkte, ...

Alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis