. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Betrunkener Autoaufbrecher während der Tat eingeschlafen

08.02.2019 - 03:47 | 2073062



(ots) - Gegen 20:30 Uhr meldete eine Autobesitzerin der
Polizei, dass in ihrem geparkten Auto eine ihr unbekannte Person
sitzt und schläft. Zudem sei die Seitenscheibe am Auto eingeschlagen.
Die Polizeibeamten konnten den deutlich unter Alkoholeinfluss
stehenden Mann nur mit Mühe wecken und überprüfen. Dabei fanden sie
unter anderem einen Nothammer in seiner Hosentasche. Im näheren
Umfeld des Tatortes konnten fünf weitere Autos mit eingeschlagenen
Seitenscheiben festgestellt werden.

Nach Feststellung seiner Personalien begann der nun Beschuldigte
die Beamten erheblich zu beleidigen und widersetzte sich aggressiv
weiteren polizeilichen Maßnahmen. Noch vor Ort mussten dem
48-Jährigen Handschellen angelegt werden. Zur Verhinderung weiterer
Straftaten wurde er in Gewahrsam genommen. Aufgrund der
Alkoholisierung des Beschuldigten erfolgte eine Blutprobenentnahme
und ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Die Kriminalpolizei hat die
weiteren Ermittlungen aufgenommen.




FLD/Leitstelle
i.A. Wirtz

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2073062

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Aachen

Ansprechpartner: POL-AC
Stadt: Eschweiler

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfall
Durmersheim - Belästigung - Zeugen gesucht!
Junger Fahrer unter Drogeneinfluss unterwegs
Verkehrsunfall mit schwerverletztem Fußgänger
Kehl - schwerer Verkehrsunfall mit zwei Verletzten und hohem Sachschaden

Alle SOS News von Polizei Aachen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de