. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Brand eines Unterstand/Lagerhalle

10.02.2019 - 07:55 | 2074195



(ots) - Am Samstag, den 09.02.2019 gegen 14:00 Uhr wurde
ein Dachstuhlbrand auf einem landwirtschaftlichen Anwesen zwischen
Steinfeld und Kapsweyer gemeldet. Durch 80 Feuerwehrleute mit
insgesamt 15 Fahrzeugen der Feuerwehren aus Steinfeld, Babelroth,
Kapsweyer, Schweighofen, Schweigen-Rechtenbach und Bad Bergzabern
konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Nach
bisherigen Ermittlungen ging der Brand von einem mit Holz gefüllten
Verbrennungsofen aus. Durch Funkenflug wurde allem Anschein nach das
darüber befindliche Dach entzündete. Der Brand hatte sich auch zum
Teil auf eine angrenzende Fahrzeughalle ausgeweitet, welche jedoch
zum Brandzeitpunkt leer stand. Die Höhe des entstandenen Sachschadens
ist bislang noch unklar, Personen kamen nicht zu Schaden. Die untere
Wasserbehörde wurde ebenfalls verständigt, da während der
Löscharbeiten potentiell verunreinigtes Löschwasser in einen
angrenzenden Bach gelangte.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Bergzabern
PK Pilger

Telefon: 06343-9334-15
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2074195

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion Landau

Ansprechpartner: POL-PDLD
Stadt: Kapsweyer

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Medieninformation
der
Polizeiinspektion Cuxhaven
vom 16.06.2019

Wiesloch / Rhein-Neckar-Kreis: Schwer verletzter Rollerfahrer - Zeugen gesucht!
Gefährliches Überholmanöver mit anschließender Unfallflucht
Straftaten
Ahaus - Berauscht und ohne Fahrerlaubnis

Alle SOS News von Polizeidirektion Landau

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de