. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Annweiler - Veröffentlichung der Verkehrsunfallstatistik 2018

26.02.2019 - 09:17 | 2083350



(ots) -
Kurzübersicht - Anzahl der Verkehrsunfälle (473) im Vergleich zum
Vorjahr um 31 Unfälle zurückgegangen.

- Es kamen keine Personen zu Tode (2017: 5 Tote) - 25 Personen
wurden schwerverletzt, 43 Personen trugen leichte Verletzungen davon.

- Bei 11 Verkehrsunfällen war Alkoholgenuss, bei 2 Unfällen der
Drogenkonsum unfallursächlich.

- Die Zahl der Unfallfluchten stieg deutlich um 17 Fälle auf 125.
Dies entspricht

26,4 % aller Verkehrsunfälle im Dienstbezirk. - Bei Kindern kam es
erfreulicherweise zu einer deutlichen Reduzierung der Unfallzahlen um
5 Fälle auf nur einen Verkehrsunfall in 2018. Es war kein
Schulwegunfall zu verzeichnen. - Senioren sind an 30% aller
Verkehrsunfälle beteiligt. Diese Tendenz ist seit Jahren steigend. -
92 Unfälle geschahen unter Beteiligung von Lastkraftwagen. Hiervon
ereigneten sich 65 Unfälle im Bereich der Bundesstraße 10.

- Die Anzahl der motorisierten Zweiradunfälle reduzierte sich im
Vergleich zum Jahr 2017 um 3 Fälle auf 31.

- Die Verkehrsunfälle im Bereich der Tunnelanlagen waren im
Vergleich zum Vorjahr (14 Unfälle) deutlich niedriger (5
Verkehrsunfälle). - 2018 waren 74 Wildunfälle zu verzeichnen (12 mehr
als 2017). Zu der ausführlichen Unfallstatistik der Polizeiwache
Annweiler gelangen sie hier: https://s.rlp.de/2C6jN Rückfragen bitte
an:

Polizeiwache Annweiler Matthias Schwartz Telefon: 06346/9646-20
pwannweiler.lpw(at)polizei.rlp.de




Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Annweiler

Telefon: 06346/9646-20
pwannweiler(at)polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2083350

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion Landau

Ansprechpartner: POL-PDLD
Stadt: Annweiler

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Brennende Müllcontainer (Feldmoching)
Sassenberg. Alkoholisiert gegen abgestellten Anhänger gefahren
Radfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt
Kirchen - Verkehrsunfall mit Flucht
Versteckte Kameraüberführt Spind-"Einbrecher"

Alle SOS News von Polizeidirektion Landau

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de