. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

(Tuttlingen) 2000 Euro Sachschaden bei Fahrstreifenwechsel- Zeugen?

26.02.2019 - 15:43 | 2083931



(ots) - Beim Fahrstreifenwechsel in der
Christian-Scheerer-Straße hat ein unbekannter Golf-Fahrer am
Dienstagmorgen, um kurz vor 6 Uhr, einen BMW an der Beifahrerseite
beschädigt. Ohne Anzuhalten und sich um den verursachten Schaden in
Höhe von mindestens 2000 Euro zu kümmern, fuhr der Golf-Fahrer
daraufhin einfach weiter.

Der 21-jährige BMW-Fahrer befuhr kurz zuvor die
Christian-Scheerer-Straße auf der linken Fahrspur vom Aesculap
Kreisel kommend in Richtung Möhringen. Kurz nach der Einfahrt zur
Firma Aesculap befand sich auf der rechten Fahrspur neben dem BMW ein
roter Golf. In der leichten Linkskurve kam der Golf auf die linke
Fahrspur und hierbei zu nah an den BMW. Hierbei wurde der BMW an der
Beifahrerseite und am dortigen Außenspiegel beschädigt. Obwohl der
BMW-Fahrer den Golf-Fahrer auf den Unfall aufmerksam machte fuhr
dieser in Richtung der Dornierstraße weiter. Die Schadenshöhe an dem
BMW beträgt etwa 2000 Euro. Das Polizeirevier Tuttlingen sucht nun
nach Zeugen des Unfalls. Diese werden gebeten, sich unter der
Rufnummer 07461-941-0 zu melden.




Rückfragen bitte an:

Nina Furic
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-117
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2083931

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-TUT
Stadt: Tuttlingen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Pressebericht vom 19.07.19
(HDH) Heidenheim - Radfahrer stoßen zusammen / Nach einem Unfall am Donnerstag in Heidenheim ist die Polizei auf der Suche nach einem beteiligten Mädchen.
Zoll stellt 300 kg einer Chemikalie sicher, die zur Herstellung von Betäubungsmitteln geeignet gewesen wäre - Hunderttausende Konsumeinheiten verhindert
Täter flüchtet nach erfolglosem Rollerdiebstahl - Zeugen gesucht
Getränkekisten aus Vereinsheim gestohlen

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de