. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Kandel - A65 - Schwerer Verkehrsunfall

26.02.2019 - 21:36 | 2084047



(ots) -
Am 26.02.2019, gegen 19:15 Uhr, fuhr ein weißrussischer Lkw-Fahrer
mit seinem litauischen Lkw aus einer Nothaltebucht der A65, vor der
Anschlussstelle Kandel Mitte, in den fließenden Verkehr ein, ohne auf
den rückwärtigen Verkehr zu achten. Ein nachfolgende 25jährige mit
ihrem Pkw Seat Leon, ein 51jähriger mit seinem Pkw Audi A4 und ein
24jähriger mit seinem Pkw Opel Corsa konnten dem Lkw nicht mehr
ausweichen und es kam zum Zusammenstoß aller vier Fahrzeuge. Die
beiden erstgenannten Pkw-Lenker wurden leicht verletzt und in ein
nahgelegenes Krankenhaus verbracht. An allen drei Pkw entstand
wirtschaftlicher Totalschaden. Sie wurden abgeschleppt. Der Lkw war
noch fahrbereit. Es entstand ein Gesamtschaden in einer Höhe von ca.
22.000,-EUR. Durch die beteiligten Fahrzeuge waren beide Fahrspuren
in Fahrtrichtung Landau blockiert. Dadurch kam es zu erheblichen
Verkehrsbeeinträchtigungen. Im Verlauf der Unfallaufnahme konnte dann
der Verkehr um die beteiligten Fahrzeuge herumgeleitet werden. Gegen
21:00 Uhr wurde die Fahrbahn wieder frei gegeben. Den Lkw-Fahrer
erwartet nun u.a. ein Strafverfahren wegen fahrlässiger
Körperverletzung im Straßenverkehr. Eine Sicherheitsleistung wurde
einbehalten.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wörth am Rhein
Dirk Wecke, PHK
Hanns-Martin-Schleyer-Straße 2
76744 Wörth am Rhein
Telefon: 07271 9221 0
Fax: 07271 9221 23
E-Mail: piwoerth(at)polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2084047

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion Landau

Ansprechpartner: POL-PDLD
Stadt: Kandel

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

PRESSMELDUNG
POLIZEIPRÄSIDIUM TRIER
Polizeiinspektion Daun
Daun - Sonntag, 25. August 2019

Kurve falsch eingeschätzt
Einkaufswagen auf Abwegen
Wetter - Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person
Gefährliche Körperverletzung - Lörrach-Tumringen

Alle SOS News von Polizeidirektion Landau

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de