ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Stadtgebiet: Polizei ist an den närrischen Tagen gut aufgestellt

ID: 2084273

(ots) - Ob am Freitag (1. März) beim Fußballspiel MSV
gegen Magdeburg oder an den närrischen Tagen: Die Polizei Duisburg
ist gut vorbereitet und mit allen verfügbaren Kräften im Einsatz.
Auch die Bereitschaftspolizei wird vor Ort unterstützen. Zusammen
sind sie im Dienst, begleiten unter anderem die Karnevalsumzüge und
kümmern sich beim Fußballspiel der Zebras um einen möglichst
störungsfreien Ablauf.

Wer in den kommenden Tagen in Duisburg unterwegs ist, sollte eine
Portion Rücksicht im Gepäck haben. Ob an den jecken Tagen oder beim
Fußball: Hier kommen viele unterschiedliche und zum Teil verkleidete
Menschen zusammen. Dabei kann es an einigen Stellen in der Stadt eng
werden. Bewahren Sie Ruhe, falls es voll wird oder es auf den Straßen
Duisburgs länger dauert. Und: Wer mitfeiern und ein Glas trinken
möchte, sollte den Wagen besser stehen lassen, Bus und Bahn nutzen
oder ein Taxi bestellen. Wer angetrunken fährt, gefährdet sich selbst
und andere Verkehrsteilnehmer. Die Polizei wird an den kommenden
Tagen wieder verstärkt kontrollieren.




Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801045
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 27.02.2019 - 10:51 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 2084273
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-DU
Stadt:

Duisburg



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Stadtgebiet: Polizei ist an den närrischen Tagen gut aufgestellt"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizei Duisburg (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt ...

Ein Ladendetektiv hat am Montagnachmittag (27. Juli, 16:30 Uhr) in einem Supermarkt auf der Kommandantenstraße einen mutmaßlichen Dieb beobachtet. Der 33-Jährige soll drei Flaschen Schnaps in seinen Rucksack gesteckt und das Geschäft verlassen ha ...

Wanheimerort: Abbiegeunfall mit verletztem Kind ...

Am Montagvormittag (27. Juli, gegen 11:10 Uhr) sind auf der Kreuzung Wanheimer- und Fischerstraße zwei Autos zusammengestoßen: Eine 54 Jahre alte Opel-Fahrerin hatte von der Fischer- nach links in die Wanheimerstraße abbiegen wollen und übersah d ...

Alle Meldungen von Polizei Duisburg