. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Edenkoben - Unfähigkeit und Sorglosigkeit führen zu gefährlichem Hindernis

01.03.2019 - 10:08 | 2085751



(ots) -
Gestern, am 28.02., etwa gegen 18:55h, befuhr ein PKW mit Anhänger
die Püttlinger Str. Auf dem Anhänger transportierte der Fahrer wenig
fachmännisch gesichert eine satinierte Glasplatte. Es musste so
kommen, die Platte fiel vom Hänger und zerbarst in 1000 kleine
Stückchen. Der Fahrer hatte zudem kein Verantwortungsbewusstsein und
entfernte sich, nach Begutachtung des Missgeschicks, von der
Örtlichkeit. Die Glasscherben überdeckten teils die ganze
Fahrbahnbreite und stellten für den Verkehr in der Dunkelheit eine
erhebliche Gefahr dar. Polizei und Anwohner (mit dafür umso größerem
Verantwortungsgefühl) kehrten gemeinsam die Scherben auf. Den Fahrer
könnte ein Strafverfahren wegen eines gefährlichen Eingriffs in den
Straßenverkehr erwarten. Hinweise über den Fahrer und den Vorfall
nimmt die Polizei in Edenkoben unter Tel 06323 9550 entgegen.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
David Vogel

Telefon: 06323 955 140
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2085751

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion Landau

Ansprechpartner: POL-PDLD
Stadt: Edenkoben

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

(Frankenthal) -Sachbeschädigung an Pkw-
Müllheim: Umfangreiche Durchsuchungsmaßnahmen in mehr als 25 Objekten - Fahnder stellen illegale Betäubungsmittel und Bargeld sicher
Gewässerverunreinigung auf der Ems aufgeklärt -Strafverfahren eingeleitet-
Einbruch in Wohnung
Dülmen, Elsa-Brändström-Straße/ Geparkter Fiat beschädigt

Alle SOS News von Polizeidirektion Landau

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de