. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Sprengung eines Geldautomaten in Brackel

01.03.2019 - 10:19 | 2085778



(ots) -
Die Kräfte der Feuerwache 3 (Neuasseln)und 6 (Scharnhorst) wurden
gegen 03:40 Uhr zu einer Bankfilliale am Brackeler Hellweg alarmiert.

Hier hatten Unbekannte einen Bankautomaten gesprengt, wodruch es
zu einem erheblichen Sachschaden und auch zu einer Verrauchung des
Vorraumes kam.

Da sich noch zwei Gasflaschen im Vorraum der Bank befanden, wurde
seitens Feuerwehr unter schwerem Atemschutz zunächst eine
vermeintlich explosionsfähige Atmospähre mit einem Messgerät
ausgeschlossen. Parallel dazu wurde ein Löschangriff aufgebaut. Im
weiteren Verlauf wurden die beiden Gasflaschen gesichert und ins
Freie verbracht.

Abschließend wurde der Vorraum der Bank belüftet und der
betroffene Geldautomat mit einer Wärmebildkamera - ohne weitere
Auffäligkeiten - kontrolliert.

Alle Maßnahmen erfolgten in enger Abstimmung mit den anwesenden
Kräften der Polizei, welche nun die Ermittlungen aufgenommen hat.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dortmund
Pressestelle
Oliver Körner
Telefon: 0231) 845 - 5000
E-Mail: 37pressestelle(at)stadtdo.de
www.feuerwehr.dortmund.de

Original-Content von: Feuerwehr Dortmund, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2085778

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Dortmund

Ansprechpartner: FW-DO
Stadt: Dortmund



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

POL-FR: +++B31/Hirschsprung: Schwerer Verkehrsunfall nach Frontalzusammenstoß - Verkehr wird umgeleitet+++ Zweite Folgemeldung/ Abschlussmeldung
Großbrand in einem Altmetall-Recycling-Unternehmen, starke Rauchentwicklung, niemand verletzt
Nachtragsmeldungen zu "POL-HI: Unfälle auf der A7"
Brandalarm in Pflegeheim löst Großeinsatz aus
Beifahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Alle SOS News von Feuerwehr Dortmund

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de