. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Soko Hauptfriedhof stellt Fall in Aktenzeichen XY vor

01.03.2019 - 14:00 | 2086208



(ots) - Die SOKO Hauptfriedhof ermittelt nunmehr seit fast
einem Jahr in dem Mordfall zum Nachteil des Obdachlosen Michael
Straten. In Koblenz und Umgebung ist das Verbrechen zwischenzeitlich
sehr vielen Menschen bekannt geworden. Dennoch wird es sicherlich
Personen geben, die von der Tat noch nicht erfahren haben, weil sie
nicht im Großraum Koblenz wohnen oder sich nur zeitweise in Koblenz
aufgehalten haben.

Aus diesem Grunde hat sich die SOKO Hauptfriedhof entschlossen,
den Fall in der Fernsehsendung Aktenzeichen XY Ungelöst vorzustellen.
Die Polizei möchte dadurch weitere potentielle Zeugen ansprechen.

Herr Straten war häufig überörtlich unterwegs. Er sammelte bei
Großveranstaltungen in Deutschland und im benachbarten Ausland
Pfandflaschen und -dosen. Außerdem arbeitete er als Aushilfe bei
einem Dekorateur von Fielmann-Filialen, auch außerhalb vom Großraum
Koblenz, u.a. in Nordrhein-Westfalen und Hessen. Bei diesen
Tätigkeiten hat er vermutlich einige Personen kennen gelernt.

Michael Straten wurde zuletzt am 22.03.2018, gegen 18:30 Uhr, am
Hauptbahnhof in Koblenz gesehen, als er gemeinsam mit einem Bekannten
das Café Baristaz verlassen hat. Zu diesem Zeitpunkt könnten sich
Berufspendler oder Touristen am Hauptbahnhof aufgehalten haben - also
Personen, die unter Umständen nicht dauerhaft oder wiederkehrend in
Koblenz sind.

Wie Michael Straten den Abend nach 18:30 Uhr verbracht hat, ist
ungeklärt. Es konnten bislang keine Zeugen ermittelt werden, die
Herrn Straten anschließend noch lebend gesehen haben.

Die Ermittlungen haben ergeben, dass Herr Straten unter Umständen
bereits kurze Zeit nach dem Verlassen des Cafés am Hauptbahnhof
getötet worden sein könnte.

Die Polizei appelliert daher an alle Personen, die Michael Straten
kannten oder am Tattag gesehen haben und bislang noch keinen Kontakt


zur SOKO Hauptfriedhof hatten, sich zu melden.

Der Fall wird am Aschermittwoch, 06.03.2019, 20:15 Uhr, in der
Fernsehsendung Aktenzeichen XY Ungelöst im ZDF dargestellt.




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-Müller 2014
E-Mail: ppkoblenz.presse(at)polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2086208

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-PPKO
Stadt: Koblenz

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

FeuerwehrImEinsatz - Isoliermaterial brennt in Schuttcontainer
Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Karlsruhe
Verkehrsunfallflucht
Zeugenaufruf Verkehrsunfallflucht
Osnabrück - Einbruch im Stadtteil Westerberg

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de