. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Brand in Bauhof (Ramersdorf)

01.03.2019 - 22:21 | 2086425



(ots) - Freitag, 1. März 2019, 20.45 Uhr; Görzer Straße

Heute Abend hat ein Autofahrer die Notrufzentrale über einen Brand
in einem Bauhof informiert. In der Zwischenzeit hat der Mann seine
Fahrt fortgesetzt. Es handelt sich dabei um ein Feuer in einem 50
Meter langen und 15 Meter tiefen Unterstand. Es waren etwa 3
Kubikmeter Pressspanplatten in Brand geraten. Die gemeldete
Einsatzadresse passte leider nicht zum Schadensort. Der ausgerückte
Löschzug musste das Feuer erst noch zu suchen. Tatsächlich befindet
sich der Bauhof in der Kagerstraße in Ramersdorf. Die starke
Rauchentwicklung erleichterte die Suche deutlich. Beim Eintreffen der
Feuerwehr befand sich das Holz bereits in Vollbrand. Ein Übergreifen
auf den Dachstuhl konnten die Einsatzkräfte in letzter Sekunde
verhindern. Unter schwerem Atemschutz und mit Hilfe eines
C-Strahlrohres wurde das Feuer zügig gelöscht und weiterer Schaden
verhindert werden. Personen kamen bei diesem Einsatz nicht zu
Schaden. Die Höhe des Sachschadens ist uns leider nicht bekannt.

Zur Brandursache ermittelt die Polizei.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr

Zu diesem Einsatz liegen uns keine Fotos vor. (dr)




Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr München
Pressestelle
Telefon: 089 / 2353 31311
E-Mail: presse.feuerwehr(at)muenchen.de

Internet: www.feuerwehr-muenchen.de
Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen
Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/
Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Original-Content von: Feuerwehr München, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2086425

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr M

Ansprechpartner: FW-M
Stadt: München



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person auf der A5 Anschlussstelle Fernwald
Schermbeck - Erfolgreiche Suche nach einem vermissten Mann
PM des PP Heilbronn vom 08.12.2019, Stand 0.30 Uhr
Mehrere Anzeigen für Autofahrer
Breisach: Feuer auf Flachdach schnell gelöscht

Alle SOS News von Feuerwehr M

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de