. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Alkohol tut nicht gut

06.03.2019 - 16:05 | 2089505



(ots) - Die Bundespolizei wurde am Montagabend zum MC
Donalds im Hauptbahnhof Karlsruhe gerufen. Hier war ein 63-jähriger
Deutscher aufgrund zu hohen Alkoholkonsums von einer Bank gestürzt.
Die Folge war eine Verletzung am Kopf. Als die Beamten vor Ort
eintrafen, war die Verletzung jedoch nicht das einzige Problem des
Mannes. Aufgrund des starken Alkoholkonsums war er nicht mehr Herr
seiner Sinne. Nur mit Hilfe eines Rollstuhls konnte der Verletzte auf
die Dienststelle gebracht werden, wo er wenig später durch eine RTW
Besatzung erstversorgt wurde. Trotz allem war der Mann noch in der
Lage einen Alkoholtest durchzuführen. Dieser machte deutlich, warum
es dem Mann so schlecht ging. Mit über 4 Promille eine
nachvollziehbare Reaktion des Körpers. Aufgrund der Verletzungen am
Kopf und des Allgemeinzustandes des Mannes, wurde er durch die RTW
Besatzung in ein umliegendes Krankenhaus gebracht.




Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Karlsruhe
Daniela Barg
Telefon: 0721 12016 - 103
E-Mail: bpoli.karlsruhe.oea(at)polizei.bund.de
www.polizei.bund.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2089505

Kontakt-Informationen:
Firma: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

Ansprechpartner: BPOLI-KA
Stadt: Karlsruhe

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Dachstuhlbrand in Zell
Pressemitteilung PK Seesen vom 17.08.2019
Pressemitteilung der Polizeidirektion Main-Taunus vom Samstag, den 17.08.2019
Unfallflucht auf Netto-Parkplatz
Unfallflucht auf Netto-Parkplatz

Alle SOS News von Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de